Miley Cyrus nackt auf dem Cover

- Für ihr neues Album "Bangerz" hat sich Sängerin Miley Cyrus etwas ganz Besonderes ausgedacht. Ihre Fans dürfen zwischen vier verschiedenen Covern auswählen. Das Cover, das am 8. Oktober 2013 die meisten "likes" hat, wird in Produktion gehen. Alles in allem sind die vier zu wählenden Cover für Miley-Verhältnisse recht züchtig. Doch Miley wäre nicht die Zunge-rausstreckende-Twerk-Queen, wenn sie nicht noch etwas ganz Besonderes im Ärmel hätte. Für das "Bangerz Deluxe" Cover, zeigt sich die Sängerin nämlich mal wieder nackt und fast ungeschminkt. Alle Fakten über Miley nackt auf dem Cover, erfahrt ihr hier.

Miley Cyrus nackt auf dem

Miley Cyrus nackt auf dem "Bangerz Deluxe"-Cover.

Miley Cyrus nackt auf dem "Bangerz Deluxe"-Cover

Das einzige Cover, für das die Fans nicht abstimmen können, ist das für die Deluxe Edition ihres neuen Albums "Bangerz". Auf dem Cover ist Miley Cyrus nackt, ungeschminkt und sieht ziemlich verletzlich aus. Warum die Fans gerade für dieses Cover nicht voten dürfen ist unklar. Im Vergleich dazu sehen die vier Album-Cover, die für "Bangerz" zur Wahl stehen richtig harmlos aus.

Vier Cover stehen für die Miley Cyrus-Fans zur Auswahl.

Für welches "Bangerz" Cover würdet ihr euch entscheiden? Auf der Seite von RCA Records kann man noch bis 8. Oktober 2013 abstimmen, welches der vier Cover auf den Markt kommen soll. Tatsächlich sind wir von keinem der Cover so richtig überzeugt. Am ehesten würde uns noch Cover Nummer zwei eingehen. Was meint ihr?