Michael Patrick Kelly: So lebt Paddy Kelly privat

- Paddy Kelly war DER Star der Kelly Family und schreiende Mädels waren in den 1990er Jahren sein ständiger Begleiter. Heute ist es ruhiger um den ehemaligen Teenieschwarm geworden und aus Paddy Kelly wurde Michael Patrick Kelly, der heute 39 Jahre alt ist. Nach seinem Ausstieg aus der Familienband ist in seinem Privatleben so einiges passiert, er hat sogar lange Zeit im Kloster gelebt.

Michael Patrick Kelly

Die kreischenden Teenager wurden Paddy Kelly irgendwann zu viel und so zog er sich für sechs Jahre in ein Kloster in Frankreich zurück.

Michael Patrick Kelly hat lange Zeit im Kloster gelebt

Michael Patrick Kelly ist aktuell in der VOX-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert"(immer dienstags 20.15 Uhr bei VOX) zu sehen. Lange Zeit war es ruhig um den ehemaligen Star der Kelly Family und das hat seine Gründe: Nach seinem Ausstieg aus der Familienband suchte Michael Patrick Kelly, der bis dahin immer von einer Meute kreischender Fangirls umgeben war, die Ruhe - und die fand er tatsächlich im Kloster. Sechs Jahre lang lebte er zurückgezogen in einem Kloster in Frankreich, doch auch dort ließ ihn die Musik nie los. Und so feierte er schließlich sein Comeback als Solo-Künstler und heiratete kurz darauf seine Jugendliebe Joelle Verreet.

Michael Patrick Kelly ist seit 2013 mit Joelle Verreet verheiratet

Michael Patrick Kelly hat am 13. April 2013 seine Jugendliebe Joelle Verreet in Irland geheiratet. Sie stammt aus Belgien, ist Journalistin und Religionsphilosophin. Schon als Teenager soll er in Joelle verknallt gewesen sein, die seine Liebe damals aber nicht erwidert haben soll. Für sie soll er 1993 deshalb sogar "Looking for Love" geschrieben haben. Einigen Liebeskummer und Jahre später hat die Geschichte aber doch ein Happy End und Michael Patrick Kelly bezeichnete Joelle in einem Interview sogar als sein "Geschenk des Himmels". Auf seiner Facebookseite wurde die Hochzeit der beiden damals folgendermaßen geschildert: "Umringt von Familie und Freunden wurde die kirchliche Trauung in der 800 Jahre alten Abtei 'Ballintubber Abbey' in drei Sprachen gehalten und von befreundeten Mönchen aus Paddys Klosterzeit mitgestaltet."