Martin Kesici möchte bei "Adam sucht Eva“ seine große Liebe finden

- Martin Kesici, der mit "Angel of Berlin“ 2003 einen Nummer-1-Hit hatte, ist vielen als der erste Gewinner von "Star Search“ bekannt, einer Castingshow, die von 2003 bis 2004 auf Sat 1 ausgestrahlt wurde. Jetzt kehrt er zurück ins TV, um bei "Adam sucht Eva“ 2017 nackt seine große Liebe zu finden.

Martin Kesici bei

Martin Kesici bei "Adam sucht Eva" 2017

Martin Kesici ist Rocker durch und durch. Schon seit 1994 spielt und singt er in der Hard-Rock-Band Enrichment. Darüber hinaus ist er seit 2011 Sänger der Rockband The Core. Nach seinem Sieg bei "Star Search“ im Jahr 2003 hat er auch als Solokünstler Erfolge feiern können. Doch seine Vorliebe für Hard Rock Musik heißt noch lange nicht, dass Martin Kesici kein großes Herz hat. So ist er 2017 neben Stars wie Melody Haase, Patricia Blanko, Marius Hoppe und Timur ÜlkerKandidat bei "Adam sucht Eva“,der Nackt-Datingsendung von RTL, um sich dort hoffentlich neu zu verlieben. 

Wie sah Martin Kesicis Liebesleben vor "Adam sucht Eva“ aus?

Dass Martin Kesici aktuell keine Freundin oder Frau hat, liegt durch seine Teilnahme bei "Adam sucht Eva“ ja auf der Hand. Aber irgendwie scheint er doch noch Gefühle für seine Ex-Freundin Mandy zu haben, mit der er schon seit fünf Jahren eine On-Off-Beziehung führt. So hat er im August 2017 gegenüber Promiflash verraten, dass die beiden zwar Single, aber doch irgendwie zusammen seien. Für Mandy hat Martin Kesici sogar seine Teilnahme bei "Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ frühzeitig abgebrochen. Weil er Mandy so vermisst hat, hat Martin Kesici das Dschungelcamp damals freiwillig verlassen.

Vor seiner Beziehung zu Mandy war Martin Kesici sechs Jahre mit dem Model und Schauspielerin Maureen Sauter zusammen. Der Name kommt bekannt vor? Das liegt daran, dass Maureen Sauter ebenfalls 2003 bei der Castingshow "Star Search“ mitgemacht hat und in der Kategorie Model gewonnen hat.

Was macht Martin Kesici sonst so?

Martin Kesici ist kein unbeschriebenes Blatt im TV. Neben seiner Teilnahme bei "Star Search“ und "Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ hat der Rocker bei diversen Promiformaten, wie zuletzt "Die große ProSieben Völkerball Weltmeisterschaft“ als Stargast mitgewirkt. Außerdem hat er als Radiomoderator für den Sender Star FM gearbeitet, hat ein Enthüllungsbuch über Castingshows geschrieben und ist sehr erfolgreich als Songwriter tätig. Und natürlich tritt er auch mit seiner Band noch auf!