Mariah Careys Tanzeinlage wird zum Renner im Netz

- Mariah Carey versucht zu tanzen - und das ganze Internet rastet aus, weil diese Tanzeinlage einfach zu skurril ist. Bei einem Auftritt in Las Vegas ließ sie im wahrsten Sinne die Diva raushängen und bewegte sich nicht mehr als nötig. Im Netz ist das Video ihrer Performance gerade der absolute Renner und auch wir haben uns köstlich amüsiert!

Mariah Carey

Keine kann so schön "Diva sein" wie Mariah Carey - das bewies sie jetzt auch bei ihrem Auftritt in Las Vegas!

Bloß nicht zu viel bewegen: Mariahs Performance ist ressourcenschonend

Hatte sie einfach keine Lust? Oder ließ das Kleid nicht mehr Bewegung zu? Das weiß wohl nur Mariah Carey selbst, doch bei einem Auftritt in Las Vegas wurde sie nun ihrem Ruf als Oberdiva mehr als gerecht. Bei ihrer geplanten "Tanzperformance" wippte sie ein wenig mit den Hüften, überließ die Hauptarbeit aber lieber ihren Backgroundtänzern und beschränkte ihre Tätigkeit auf bloße Anwesenheit. Ganz nach dem Motto: Bloß nicht zu viel bewegen und Ressourcen schonen! Aber hey, sie ist Mariah Carey - sie darf das. Und deshalb verwundert es auch nicht, dass dieses Video gerade viral geht:

Einige Fans sind sauer, weil sie Mariahs Performance als schlicht lustlos bezeichnen. Doch der Großteil der Internetnutzer amüsiert sich einfach nur über diesen Anblick. "Me doing the absolute bare minimum at work on a monday", ist der treffende Kommentar eines Twitter-Users zu Mariahs Tanzeinlage!