Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn?

Die wichtigste Frau im Leben eines Mannes? Seine Mutter! Oh Gott, werdet ihr jetzt - zu Recht - denken, allerdings ist es bei diesen vier Prachtexemplaren tatsächlich so: Lukas, Fabio, Tom und Kai Uwe hängen immer noch an Mamas Rockzipfel. Doch damit ist jetzt Schluss! "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn?" flehen Maria, Birgit, Doro und Evy - und holen sich gleich die Unterstützung von RTL: Das neue Format läuft seit Mittwoch, 3. Juli, zur besten Sendezeit, und hier gibt's alle Infos dazu.

Mama Mia RTL

Diese Mütter wollen ihre Söhne an die Frau bringen, von links: Doro, Tom, Evy, Kai Uwe, Maria, Fabio, Birgit und Lukas.

Mama Mia: Das passierte in Folge 1

Klug sollen die potenziellen Schwiegertöchter sein, schön natürlich auch. Manche Mütter würden sich freuen, wenn sie auch noch kochen, backen, bügeln könnte. Für die Jungs hingegen ist klar: So wie Mama muss sie sein! Doch welche der Kandidatinnen kann der Mutter das Wasser reichen? In Folge 1 von "Mama Mia - wer heiratet meinen Sohn" mussten sie sich im Speeddating mit dem Mutter-Sohn-Gespann auf Herz und Nieren prüfen lassen und den kritischen Blicken auf Outfit und Figur standhalten.

Dass die Anspannung unter den Damen dementsprechend groß war und die Nerven schon mal blank lagen, ist verständlich. Auch weil sie anscheinend nicht gewusst haben, worauf sie sich bei "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn" einlassen - nämlich auf das große Abenteuer "Schwiegermutter in spe". Interessiert hat die ganze Sache aber nicht wirklich jemanden: Wie der Branchendienst dwdl meldet, sahen nur etwas mehr als zwei Millionen Zuschauer beim Auftakt zu "Mama Mia - Wer heirtet meinen Sohn" zu.

Mama Mia Frauen

Kai Uwe und seine Mutter Evy treffen auf acht Damen, die Kai Uwes Herz erobern wollen.

Worum geht es in "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn" überhaupt?

In der neuen RTL-Show "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn?" reisen vier Single-Männer gemeinsam mit ihren Müttern nach Ko Samui. Dort warten bereits je acht Bewerberinnen auf die Herren, um deren Herz - und das ihrer Mamas - zu erobern. Wie schon beim Bachelor gibt es romantische Dates und spannende Ausflüge, bei denen es hoffentlich schon bald zwischen den "Mama Mia"-Kandidaten Lukas, Fabio, Tom und Kai-Uwe und ihren Auserwählten knistert. Hier stellen wir euch die Jungs noch einmal genauer vor.

"Mama Mia" Kandidat Lukas

"Er weiß, dass er überdurchschnittlich gut aussieht, zeigt es aber nicht" - mit diesen Worten stellt RTL "Mama Mia"-Kandidat Lukas vor. Doch sorry, Mädels, der smarte Stuttgarter ist nix für euch: Lukas steht nämlich auf Männer. Das Outing hat den Ältesten von vier Brüdern noch enger mit Mama Birgit zusammengeschweißt - und an der muss der potenzielle Partner von Lukas auch erst einmal vorbei! Acht Männer sind für das 22-jährige Model nach Ko Samui gereist, mal sehen, ob da der Richtige dabei ist.

"Mama Mia" Kandidat Tom

Auch Tom sucht nach der großen Liebe: Der 26-Jährige designt leidenschaftlich gerne T-Shirts und träumt von seinem eigenen Modelabel. Außerdem ist Tom sein Stil total wichtig: Sind seine Haare erst einmal in Form, darf sie niemand mehr anfassen. Niemand! Außer vielleicht Mama Doro ... Die war es übrigens auch, die Tom davon abhielt seiner - mittlerweile Ex - Freundin nach Hamburg zu folgen, als es sie beruflich dorthin verschlug. Braver Bub, dachte die Mama - und droht schon ihrer Schwiegertochter in spe: Bloß keine "eingebildete Zicke mit Silikonbrüsten"! Und bloß nicht den Tom von "seinem Studium, seinen Zielen sowie vom rechten Weg" abbringen!

"Mama Mia" Kandidat Fabio

"Mama Mia" - klar, dass da ein Italiener nicht fehlen darf! Fabio erfüllt auch noch prompt jedes Klischee: Der 28-Jährige ist Pizzabäcker, und nichts geht über die Familie und Oberhaupt Mama Maria! Seine Zukünftige soll "das Familienunternehmen gut präsentieren" - ob da der Pate schon mit dem Zeigefinger winkt? So viel sei verraten: Langweilig wird's mit Fabio sicher nicht! Denn der "Mama Mia"-Kandidat weiß nicht nur, wie man leckere Pizza macht, nein, er wirft sie auch durch die Luft - als Pizza-Akrobat. Und wem das noch nicht reicht: Mit  "Du bist ‘ne Pizza!" trat Fabio bereits am Ballermann und am Oktoberfest (in Bayern besser bekannt als die Wiesn) auf. Jawoll!

"Mama Mia" Kandidat Kai Uwe

Der Vierte im Bunde ist Kai Uwe - und er ist gleichzeitig der Älteste. Aber hey, er ist laut RTL auch "überdurchschnittlich intelligent"! Mama Evy findet, dass Kai Uwe mit seinen 34 Jahren reif ist für eine feste Bindung, wäre er doch nur nicht so anspruchsvoll! Hübsch muss die Auserwählte sein, dazu noch intelligent. Als wäre das nicht schon zu viel verlangt, sollte sie möglichst auf VIP-Partys stehen und dann auch noch auf Schlösser. Puh, ob da was geht? Oder ob Kai Uwe, der regen Verkehr mit Ornella Muti hat (also per E-mail!), bei "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn?" nur mitmacht, um gemeinsam mit Muttern ein paar entspannte Tage in einem Luxusresort auf Ko Samui zu verbringen? Wir wissen es nicht. Aber wissen werden wir immerhin, ob es bei ihm und den anderen Jungs mit der großen Liebe klappt. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen! Wenn nicht, dann ist ja da immer noch Mama - die wichtigste Frau im Leben eines Mannes.

Suchen mit Mamas Hilfe nach der gr0ßen Liebe, von links: Kai-Uwe, Tom, Fabio und Lukas.

Noch mehr News aus Kino und TV gibt's hier!