Madonnas David bekommt einen kleinen Bruder

- David Banda, der adoptierte Sohn von Popstar Madonna, hat in seiner Heimat Malawi einen kleinen Bruder bekommen. Davids Vater Yohane Banda und seine jetzige Frau Flora bekamen am 19. Juli 2008 Nachwuchs: einen kleinen Jungen namens Dingiswayo.

Madonna mit ihrem Adoptivsohn David (Bil: Colourpress)

Madonna mit ihrem Adoptivsohn David (Bil: Colourpress)

Deshalb bat Yohane Banda seinen Erstgeborenen, den zweijährigen David, nach Unterstützung für seinen kleinen Bruder, was in Malawi nichts Ungewöhnliches ist. Der Vater soll enttäuscht sein, dass er von David und Madonna keinerlei finanzielle Unterstützung erfährt, berichtet das englische Blatt "Daily Mirror". Banda verdient als Farmer in Malawi nur rund 50 Dollar im Jahr.

Außerdem habe er große Angst, dass sich Madonna und Guy Richie trennen könnten. In diesem Fall würde er alles dafür tun, dass David zurück nach Malawi kommen und in seiner neuen kleinen Familie aufwachsen könnte.

Yohane Bandas erste Frau starb 2006 einen Tag nach Davids Geburt. Er gab David in ein Waisenhaus, weil er fürchtete, sich nicht genug um das Kind kümmern zu können. Kurz darauf lernte er seine zweite Frau Flora kennen, mit der er jetzt eine glückliche kleine Familie hat.

Yohane Banda soll David wieder in seine Familie aufnehmen wollen, falls er merken sollte, dass er bei Madonna und Guy Richie nicht gut aufgehoben ist und nicht in einer liebevollen Umgebung aufwächst.

Noch mehr süße Promi-Kids sehen Sie in der Galerie "Die süßen Kleinen" . Viel Spaß!