Lucas Gregorowicz: Wer steckt hinter Dr. Schmidt?

- Er ist ein Macho, hat coole Sprüche drauf und ist etwas chaotisch: Dr. Adam Schmidt. Der Berliner Arzt arbeitet an der Seite der schönen jungen Medizinerin Eva Schmidt - nein, die beiden sind nicht verwandt -, und dass sie Adam und Eva heißen, ist sicherlich auch nur ein blöder Zufall... Wir verraten euch, wer hinter dem lässigen Dr. Adam Schmidt steckt, der ab dem 6. Februar ab 21.15 Uhr in der neuen Arzt-Comedyserie "Schmidt - Chaos auf Rezept" bei RTL zu sehen ist, und welche Parallelen es zwischen Lucas Gregorowicz und Dr. Schmidt gibt.

Wer steckt hinter Dr. Adam Schmidt?

Lucas Gregorowicz spielt ab dem 6. Februar den lässigen Arzt Dr. Adam Schmidt in der RTL-Serie "Schmidt - Chaos auf Rezept".

Lucas Gregorowicz

Lucas Gregorowicz wurde am 31. August 1976 in London geboren, verbrachte aber einen Großteil seiner Kindheit in Polen, bevor er mit seiner Familie nach Bochum zog. Nachdem er mit 24 Jahren seine Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule abgeschlossen hatte, folgten zahlreiche Rollen am Schauspielhaus Bochum.

Seinen ersten TV-Auftritt hatte Lucas Gregorowicz 2000 in der Serie "Die Wache" - ein Jahr später war er an der Seite von Moritz Bleibtreu im Kinofilm "Lammbock" zu sehen. Schließlich gab es 2003 einen kleinen Karriereschub: Lucas übernahm die Rolle des Reporters Paul Ackermann in "Das Wunder von Bern". Neben der Schauspielerei hat der 37-Jährige noch eine andere Leidenschaft: die Musik. Er spielt Gitarre in der Band "Bad Boy Boogiez", die in Fatih Akins Film "Soul Kitchen" eine umfangreiche Rolle hatte.

Lutter - um jeden Preis

Lucas Gregorowicz spielte in der Krimi-Reihe "Lutter" den Kriminaloberkommissar Michael Bergmann.

Lucas Gregorowicz Freundin

Was sein Privatleben angeht, hält sich der Schauspieler eher bedeckt - deshalb können wir die Frage, ob er eine Freundin hat, leider nicht beantworten. Wir werden euch auf dem Laufenden halten!

Lucas Gregorowicz als Dr. Adam Schmidt

Lucas Gregorowicz spielt den Berliner Arzt Dr. Adam Schmidt, der sich eine kleine Hausarztpraxis mit Dr. Eva Schmidt (Julia Hartmann, "Der Schlussmacher") teilt. Die beiden Ärzte tragen zwar den gleichen Nachnamen, könnten aber unterschiedlicher kaum sein - Eva hat im Gegensatz zu Adam genaue Vorstellungen von ihrem Leben und weiß, was sie will. Adam Schmidt wickelt gerne Frauen um den Finger, und dass seine Chefin Eva auch einige Flirtsprüche zu hören bekommt, ist abzusehen.

Der lässige Doktor ist ein echter Kerl mit Lausbuben-Charme, raucht, ist tätowiert und trägt ungern einen Arzt-Kittel - kein typischer Arzt eben! Trotzdem schafft er es, mit seiner charmanten Art ein Knistern bei Eva hervorzurufen, obwohl sie doch eigentlich an dem Schönling Dr. Imre Bohm (Florian Jahr) hängt...

Nun fragen wir uns, ob es zwischen Dr. Adam Schmidt und LucasGregorowicz Parallelen gibt - seine Antwort war deutlich: "Nein. Wirklich nicht. Wir haben eine ähnliche Frisur, das war's aber auch schon...". Wir können also behaupten, dass Lucas Gregorowicz seine Rolle als cooler Arzt überzeugend spielt!