Lindsay Lohan hatte eine Fehlgeburt

- Lindsay Lohan hat bereits für den einen oder anderen Skandal gesorgt. In der finalen Sendung ihrer Dokumentar-Reality-Show sprach sie nun so privat wie nie. Und was dabei bekannt wurde, ist erschütternd, denn: Lindsay Lohan hatte eine Fehlgeburt. Wann sie die Fehlgeburt erlitt und welche Konsequenzen sie für sich aus dem tragischen Ereignis gezogen hat, sowie alle weiteren Informationen erfahrt ihr in dem Video.

Wie Lindsay Lohan jetzt im Finale ihrer Dokumentar-Reality-Show gestand, erlitt sie eine Fehlgeburt. Laut eigener Angabe verlor sie das Baby während der Dreharbeiten zu eben dieser Sendung, weswegen sie sich eine zweiwöchige Auszeit nahm. Die 27-Jährige Schauspielerin hat aus diesem Schicksalsschlag ihre Lehren gezogen. So hat sich laut ihr ihre Arbeitsmoral geändert und außerdem würde sie das Feuer wieder in sich spüren.

Alle weiteren Informationen zum Vater und dem Fortschritt der Schwangerschaft, erfahrt ihr in diesem Video.

Wir hoffen, dass es für Lindsay Lohan nach dieser schlimmen Erfahrung endlich wieder bergauf geht.