Lady Gaga: Auftritt beim Super Bowl 2017

- Beim 51. Super Bowl haben die New England Patriots die Atlanta Falcons besiegt. Doch Football interessiert uns eigentlich nicht wirklich. Warum wir uns das größte Sportereignis im amerikanischen Fernsehen angesehen haben? Natürlich um bei der Halbzeit Performance von Lady Gaga mitzutanzen. Hier seht ihr ein Video des gesamten Auftritts und die Highlights ihrer Performance.  

Lady Gaga Super Bowl 2017

Lady Gaga in ihrem Element: Während der Halbzeit-Show beim Super Bowl 2017 hat die Sängerin richtig Gas gegeben!

Dass Lady Gaga einen Hang zu dramatischen Auftritten hat, ist ja allseits bekannt (Stichwort Fleischkleid). Auch die Super Bowl Halftime Show von Lady Gaga war da keine Ausnahme. Der Auftritt von Lady Gaga beginnt auf dem Dach des NRG Stadiums in Houston. Über den Dächern der Stadt beginnt Lady Gaga ihre Super Bowl Performance mit dem amerikanischen Volkslied "This Land is Your Land“ und einem Zitat aus dem amerikanischen Treueschwur: "One Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all“ (Übersetzung: "Ein Land unter Gott, unteilbar, mit Freiheit und Gerechtigkeit für alle“) … ein starkes Statement in Zeiten unter Präsident Trump, der vor allem wegen seinen Maßnahmen gegen Einwanderer und Flüchtlinge aus überwiegend muslimischen Ländern sehr umstritten ist.

Lady Gaga springt vom Dach des Super Bowl Stadiums

Will Lady Gaga nicht mehr in einem Amerika unter Trump leben? Denn nach ihrem Intro zur Super Bowl Halftime Show nimmt sie Anlauf und springt ins Nichts … wir finden das ja fast ein bisschen symbolisch. Aber keine Sorge, natürlich war Lady Gaga mit Seilen gesichert, schlägt auf ihrem Weg zur Bühne in der Mitte des Stadiums noch ein Paar Purzelbäumchen in der Luft und stimmt dann ein Medley ihrer größten Hits an, darunter "Pokerface", "Born This Way", "Telephone", "Just Dance", "A Million Reasons" und "Bad Romance".

Super Bowl Halftime Show 2017 Video

Aber seht euch den gesamten Auftritt von Lady Gaga während dem Super Bowl 2017 am besten selber an, um zu verstehen, wie glorreich die Halbzeit Show wirklich war:

Super Bowl 2017: Lady Gaga springt von der Bühne

Und der krönende Abschluss der Super Bowl Halftime Show 2017? Nach einem Outfitwechsel (Lady Gaga trägt jetzt ein glitzerndes Football-Kostüm), nimmt die Sängerin erneut Anlauf, springt von der Bühne und fängt im Flug auch noch einen Football … und das gesamte NRG Stadium (und wahrscheinlich der Rest der Welt vor den heimischen Bildschirmen, uns eingeschlossen) flippt aus. Bravo, Lady Gaga!

Weil es so schön war, hier noch ein Paar Highlights von Lady Gagas Performance während des Super Bowl 2017:

Lady Gaga auf dem Dach des NRG Stadiums in Houston ...

... und auf ihrem Weg nach unten zur Bühne ...

... wo es auch einen kleinen Shoutout an ihre Eltern gab: "Hi Mom, hi Dad"

Und noch ein kleiner Throwback zum letzten Jahr, als Lady Gaga die Nationalhymne beim Super Bowl performt hat:

Schon gesehen? Werbung beim Super Bowl 2017:

Und wo wir gerade beim Thema Super Bowl Werbung sind: Dieser Werbespot hat das Internet lahm gelegt