Kurzer Pony: Beyoncé und die Frage, wem er eigentlich steht

- Beyoncé ist die Queen der Frisuren: Ob lange Wallemähne, Bobfrisur, Pixie oder Afro - Beyoncé hatte sie schon alle. Jetzt ließ sich die Sängerin einen extrem kurzen Pony schneiden. Oder hat sie sich einfach nur eine neue Perücke aufgesetzt? Jedenfalls ist sich die Mehrheit einig: Der kurze Pony steht ihr einfach nicht! Wir haben ein paar Vergleiche mit anderen weiblichen Stars gezogen, um zu sehen wem der kurze Pony besser steht. Plus: Fiese Tweets gegen Beyoncés neue Frisur!

Kurzer Pony: Beyoncé

Beyoncé trägt neuerdings einen kurzen Pony - und schon macht sich die Twittergemeinde über ihre neue Frisur lustig...

Wem steht der kurze Pony besser? Wir haben nach anderen Frauen gesucht, die ebenfalls einen kurzen Pony tragen. Nur sieht der bei allen besser aus, als bei der Beyoncé - warum nur?!

Beyoncé vs. Bettie Page

Das Pin-up Girl Bettie Page trug zwar einen etwas längeren Pony, trotzdem gewinnt hier eindeutig Bettie!

Rooney Mara vs. Beyoncé

Gegen die hübsche Schauspielerin Rooney Mara muss sich Beyoncé leider auch geschlagen geben. Oder seid ihr anderer Meinung?

Beyoncé vs. Amélie Poulain

Die Sängerin zieht auch bei diesem Duell den Kürzeren, denn der franözsischen Schauspielerin Audrey Tautou aus "Die fabelhafte Welt der Amélie" steht der kurze Pony einfach besser. Sorry, Queen Bey!

Diese Models tragen ebenfalls einen kurzen Pony und sehen unglaublich gut aus: Model mit ultrakurzem PonyModel mit kurzem Pony

Nachdem Beyoncé mit dem kurzen Pony gesichtet wurde, wurden bei Twitter fiese Vergleiche gezogen und sich über die Sängerin lustig gemacht. Seht selbst!

Fies! Beyoncé wurde mit der gruseligen Horror-Puppe Annabelle verglichen.

Und hier mit einer afrikanischen Stammeshütte - sehr kreativ und irgendwie auch lustig...

Blicken wir doch nochmal zurück ins Jahr 2005 und erinnern wir uns daran, wie Beyoncé vor neun Jahren aussah:

Nun seid ihr gefragt! Wie findet ihr Beyoncés Frisur mit kurzem Pony?