Kristen Stewart als Coco Chanel

- Schon im Dezember 2014 drehte Karl Lagerfeld für seine Chanel Paris-Salzburg 2014/15 Métiers d'art Kollektion den Kurzfilm "Reincarnation". Die Hauptrollen übernahmen Cara Delevingne, Pharrell Williams und Géraldine Chaplin - Pharrell schrieb sogar den Song "CC The World" für Karl Lagerfelds Kurzfilm. Erfahrt hier, was der Modeschöpfer sich diesmal einfallesn ließ und wie Kristen Stewart wirklich ist, wenn die Kamera nicht läuft!

Kristen Stewart als Coco Chanel

Karl Lagerfeld ist sich sicher: Kristen Stewart ist die perfekte Besetzung für Coco Chanel.

Wie ist Kristen Stewart eigentlich, wenn die Kamera nicht läuft? In dem neuen Clip von Chanel erfahren wir endlich, wie die Muse von Karl Lagerfeld wirklich tickt. Kristen Stewart ist launisch, fordert einen anderen Drehpartner und legt sich sogar mit dem Regisseur an: "Du willst einen Werbespot machen? Dann geh und nimm dir eine andere, verdammte Schauspielerin." 

Alles nur Quatsch! Das ist alles Teil des 11-minütigen Films "Once and Forever" von Karl Lagerfeld. Der Clip feierte während der Chanel Paris-Rom 2015/16 Métiers d'art Kollektion Premiere. Die Hauptrolle der jungen Gabrielle "Coco" Chanel hat Kristen Stewart, die sich in dem Film auch selbst spielt. Zudem sind auch Géraldine Chaplin, die Tochter von Charlie Chaplin, als ältere Coco Chanel, der französische Schauspieler Jérémie Elkaïm als Regisseur zu sehen. Karl Lagerfelds Muse Baptiste Giabiconi bekam eine kleine Nebenrolle als Kellner und und auch das amerikanische Model Jamie Bochert durfte Teil des Clips sein. 

Seht hier den kompletten Film "Once and Forever" von Karl Lagerfeld:

Gedreht wurde der Kurzfilm bereits im Sommer in Paris.Karl Lagerfeld, der wieder als Regisseur und Produzent tätig war, schwärmte von Kristen Stewarts Schauspielkünsten: "Sie hat es wirklich, wirklich gemein gespielt. Sie ist gemein zu dem Regisseur und gemein zu dem Produzenten"

Den Kurzfilm "Reincarnation" mit Cara Delevingne, Pharrell Williams und Géraldine Chaplin wollen wir euch natrülich nicht vorenthalten

Wie hat euch Kristen Stewart als Coco Chanel gefallen?