Kim Kardashian zeigt den perfekten Selfie

Kim Kardashian gibt uns jetzt eine Anleitung für das, was sie mitunter am besten kann: den perfekten Selfie schießen. Im Nagelstudio neben ihrer besten Freundin Brittny Gastineau nahm sie sich ein paar Minuten Zeit und zeigt ihrer Fangemeinde, wie man einen schicken Selfie von sich hinbekommt. Neben Aussprüchen wie "Ich sehe ohne Make-up fürchterlich aus" oder "Du musst deine (Schokoladen-)Seite kennen", erkärt uns der Reality-TV-Star auch noch, warum sie doch immer wieder gerne ein Duckface zieht.

Das muss man beinahe neidlos anerkennen: Wenn Kim Kardashian eines kann, dann sich medienwirksam zu verkaufen. Keine andere schafft es mit einem Selfie im weißen Badeanzug so ein Echo hervorzurufen wie sie. Wer ein bisschen Kardashian-Luft schnuppern möchte, kann sich jetzt anhand eines Videos am perfekten Selfie versuchen. Kim macht's vor.

Kim Kardashian gibt Selfie-Anleitung

Zu Beginnn des Videos ist Kim Kardashian noch ein bisschen schüchtern, sie sehe ohne Make-up fürchterlich aus, doch ihre Freundin Brittny Gastineau schafft es, sie zu beruhigen, und Kim zeigt uns, wie man am besten einen Selfie von sich aufnimmt.

Ganz wichtig dabei: Ihr müsst wissen, welche eure Schokoladen-Seite ist! No your angle! Eigentlich darf man kein Duckface machen, aber Kim erzählt, dass sie das immer wieder gerne mache, weil es die Wangenknochen hervorhebe. Hihi. Und jetzt: Happy Selfies, ihr Lieben!