Kim Kardashian die neue Elle Woods?

Kennt ihr noch den Film "Natürlich Blond" mit Reese Witherspoon? In dem Kultfilm aus dem Jahr 2001 spielt Reese Witherspoon das modeverliebte Blondinen-Klischee Elle Woods, das ihr oberflächliches Leben auf den Kopf stellt, um in Harvard ein Jura-Studium zu beginnen …

Kim Kardashian

Ob sie das Zeug zur toughen Anwältin hat? Kim Kardashian will Jura studieren

Eine Elle Woods des echten Lebens könnte bald aus Kim Kardashian werden. Der TV-Star hat während eines Fotoshootings mit dem britischen Wonderland Magazin verkündet, dass sie gerne Jura studieren würde.

Reese Witherspoon als Elle Woods im Kultfilm "Natürlich Blond"

Kim Kardashian will Jura studieren

Ob Kim Kardashian das Jura-Studium so gut meistern kann wie die fiktive Elle Woods? Einen Hörsaal hat die 35-Jährige auf jeden Fall noch nie von Innen gesehen und hat bislang nur einen High School Abschluss von der Marymount High School in Los Angeles. Doch vielleicht hat sie ja das Anwalt-Gen von ihrem Vater geerbt? Ihr Vater Robert Kardashian war in den 1990er-Jahren ein Star-Anwalt in Hollywood und hat unter anderem auch O.J. Simpson in seinem berüchtigten Mord-Prozess vertreten.

Wir finden es super, dass sich Kim langsam nach einer etwas bodenständigeren Karriere umsieht. Uns ist schon aufgefallen, dass sich Kim Kardashian in letzter Zeit auch mit gehaltvolleren Themen als Selfies beschäftigt. So hat sie unlängst eine Anzeigenseite in der New York Times gebucht, um auf die ungeklärte Armenierfrage hinzuweisen. Dabei handelt es sich um den Mord an 1,5 Millionen Armeniern in den Jahren 1915 und 1916 in der Türkei. Bis heute wurde das Massaker nicht als Völkermord anerkannt, wofür sich Kim Kardashian, die armenische Wurzeln hat, jetzt einsetzt.

Doch bis sich Kim Kardashian als Jura-Studentin einschreiben wird, muss wohl noch etwas Zeit vergehen. Wie Kim gegenüber dem Wonderland Magazin erklärte, fehlt ihr aktuell noch die Zeit dafür: „Wenn sich mein Leben beruhigen würde und ich mehr Zeit hätte, würde ich gerne Jura studieren – etwas, das ich machen kann, wenn ich älter bin.“