Kate Middleton recycelt ihre Outfits

- Diese Haare! Dieser Teint! Diese Figur! Wir wissen gar nicht, wo wir bei diesem Bild zuerst hinschauen sollen! Denn nur wenige Wochen nach der Geburt ihres Babys ist Kate Middletons Bauch wieder rank und schlank, und die Frau von Prinz William kehrt strahlend und bestens gelaunt zur royalen Routine zurück. Das erste Mal, seit Prinz George Alexander Louis auf der Welt ist, präsentiert sich Duchess Catherine in der Öffentlichkeit. Doch es sind nicht etwa ihre Haare, ihr Teint oder ihre Figur, die Aufsehen erregen - sondern ein kleines, aber feines Detail an Kate Middletons Outfit! Könnt ihr euch denken, was es ist?

Kate Middleton Outfit

Ende August 2013 zeigte sich Duchess Catherine erstmals nach der Geburt ihres Babys in der Öffentlichkeit.

Duchess Catherine: Erster offizieller Auftritt nach der Geburt

So gespannt die Weltöffentlichkeit auf den ersten Auftritt direkt nach der Geburt von Kate Middletons Baby wartete, so gespannt wartete sie jetzt auf den ersten Auftritt wenige Wochen nach der Geburt von Kate Middletons Baby. Ob sie auch so gespannt auf den ersten Auftritt mehrere Jahre nach der Geburt ... ach, egal. Und zugegeben, wir gehören ja genauso dazu und schielen immer mit einem Auge gen Großbritannien, in welchen Outfits und mit welchen Looks sich Duchess Catherine beim nächsten großen Auftritt wohl präsentieren wird. Schließlich gehört die Herzogin zu DEN Stilikonen unserer Zeit.

Jetzt aber doch noch mal zurück zu Kates erstem offiziellen Auftritt Ende August 2013: Gemeinsam mit ihrem Mann Prinz William besuchte die Neu-Mama einen dreitägigen Ultra-Marathon an der Küste von Anglesey, nur als Zuschauerin versteht sich - und auch nur an einem Tag von den dreien. Doch wir staunen nicht schlecht: Knapp sechs Wochen, nachdem sie Prinz George Alexander Louis vor dem St. Mary's Hospital in London der Presse zeigte, hat Duchess Catherine schon wieder ihre alte Figur zurück. Wie sie das angestellt hat? Angeblich ganz ohne Diät und nur mit ein bisschen Yoga.

Klickt das Video und erfahrt mehr zu Duchess Catherines After-Baby-Body!

Duchess Catherines After-Baby-BodyAls Kate Middleton nur einen Tag nach der Geburt den kleinen George Alexander Louis präsentierte, wunderten sich viele Frauen, die selber noch kein Baby bekommen hatten, wieso sie immer noch so schwanger aussieht. Dass das völlig normal war und wir uns freuten, dass Kate Middletons Bauch ein Zeichen setzte gegen das irrsinnige Wettrennen mancher Promi-Mütter, möglichst schnell nach der Geburt wieder so schlank zu sein wie vorher, erscheint jetzt in einem anderen Licht: Nur rund fünf Wochen nach der Entbindung sieht Kate wieder fast genauso schlank wie vorher aus. Von wegen "Neun Monate kommt es, neun Monate geht es!". Wie ist das möglich? Hält Duchess Catherine nun etwa auch eine strenge Diät mit rigorosen Trainingseinheiten? Eigentlich sollten Frauen die ersten sechs Wochen nach der Geburt ganz ruhig angehen lassen. Alle News zu Kate Middletons After-Baby-Body und welcher Promi mit seinen völlig natürlichen Schwangerschaftskilos hadert, erfahrt ihr in diesem Video.

Kate und ihre Outfits

Für ihren Besuch in Angelsey wählte Kate Middleton wieder einmal ein sehr stilsicheres Outfit: Zu einem mintgrünen Blazer von Ralph Lauren wählte die Herzogin eine schwarze Jeans, schwarze Wedges und ein gepunktetes Top von Zara. Und genau dieses Top weckt unsere Aufmerksamkeit: Denn wie die "Daily Mail" berichet, trug Duchess Catherine genau dieses Top schon Monate vorher, als sie zusammen mit Prinz William Urlaub in der Schweiz machte.

Kate Middleton nach der Geburt

Inzwischen wissen wir ja, dass es Kate und William in Sachen Nachwuchs total entspannt angehen lassen und vieles anders machen, als die königlichen Generationen vor ihnen. Noch viel mehr freuen wir uns aber, dass bei den Mountbatten-Windsors Konsum ebenfalls gestern war, schließlich setzt Kate mit ihrem recycelten Outfit von Zara ein königliches Beispiel! So, und wir gehen jetzt mal in die Innenstadt und schauen, ob das Oberteil noch da ist ...