Kanye West x Adidas auf der NYFW

- Tränen, Justin Bieber in der Second Row und eine genervte Anna Wintour: Kanyes Wests Debüt bei der New York Fashion Week sorgte für viel Gesprächsstoff. Der Rapper präsentierte seine erste "Jeezy Season 1" Kollektion und die neuen "Yeezy Boost" Sneaker in Kollaboration mit Adidas. Nur schade, dass seine Mode dank der starbesetzten Front Row zur Nebensache wurde. Wir zeigen euch dennoch Kanye Wests Entwürfe und verraten euch, welches Model er für seine Show engagierte und welche Stars in der Front Row saßen!

Kanye West zeigte auf der New York Fashion Week seine Eigenkreationen für Adidas.

Kanye West zeigte auf der New York Fashion Week seine Eigenkreationen für Adidas und inszenierte sich natürlich selbst.

Oversized-Jacken, Destroyed Sweatshirts, Leggings und transparente Bodys: Die Kollektion "Jeezy Season 1" von Kanye West für Adidas konnte sich sehen lassen. Ein Mix aus Urban und Casual - so druckte der Rapper sein Verständnis von Mode in seinen Entwürfen aus. Leider standen die gelungenen Designs von Kanye West nicht im Fokus seiner Show, denn der Rapper hatte seine Gästeliste so hochkarätig besetzt, dass die Fotografen lieber die Front Row abknipste.

Beyonce kam in Begleitung ihres Ehemannes Jay-Z, Anna Wintour nahm ebenfalls in der Front Row Platz. Dass sie neben Kim Kardashian saß, hat sie später vielleicht etwas bereut. Kim Kardashian strahlte vor Glück und war sichtlich stolz auf ihren Ehemann. Töchterchen Nori war vom Presserummel nicht wirklich begeistert und brach während der Show schließlich in Tränen aus.

Die Show ihres Vaters schien der süßen Nori nicht sonderlich zu gefallen, denn sie hielt es auf Kims Schoß nicht lange aus. Anna Wintour war das Kindergeschrei wohl etwas zu laut und lehnte sich genervt weg. Was für ein Bild!

Da konnte Justin Bieber von Glück reden, dass er nicht in der Front Row sitzen musste. Der Sänger wurde nämlich einfach mal in die zweite Reihe befördert - armer Justin...

Rihanna wollte sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen und saß während der Fashion Show neben dem Designer Alexander Wang.

Als Frau des Designers muss man natürlich auch seine Entwürfe tragen. Kim Kardashian entschied sich für den transparenten Body, eine braune Leggings und eine Camouflage-Jacke. Kanye West trug natürlich seine neuen "Yeezy Boost" Sneaker.

Kanye West lud nicht nur zahlreiche Promi ein, sondern ließ auch seine Schwägerin Kylie Jenner über den Catwalk schreiten. Alles richtig gemacht, Kanye!

North West, Anna Wintour, Rihanna uvm. - hier Front Row von Kanye West für Adidas im Video: