Kanye West bei den VMAs: "2020 will ich Präsident werden!"

- Neben der Definition von Größenwahn im Duden würde wohl ein Bild von Kanye West abgebildet sein, wenn es dort Bilder gäbe. Der Rapper und Ehemann von Kim Kardashian hat bei den MTV VMAs 2015 mal wieder einen denkwürdigen Auftritt hingelegt, als er von Taylor Swift den "Michael Jackson Video Vanguard Award" für Vorreiter im Bereich Video überreicht bekam. In seiner 10-minütigen Rede ließ er viele Fragen offen und verkündete aber auch, dass er demnächst als Kandidat für die Präsidentschaftswahl antreten will.

Kanye West und Taylor Swift bei den VMAs

Kanye West wäre nicht Kanye West, wenn er einen Award einfach so annehmen, kurz Danke sagen und dann die Bühne wieder verlassen würde. Bei den MTV Video Music Awards 2015 bekam er den Moonman für seine bahnbrechenden und innovativen Videos verliehen. Wer übergab den VMA Award? Natürlich Taylor Swift. Und auf was nahm sie in ihrer Laudatio Bezug? Natürlich auf den Vorfall von 2009, als Kanye West bei den VMAs die Bühne stürmte und die legendäre "I'ma let you finish but Beyonce is had one of the best videos of all time…"-Rede hielt. Wir lernen: Kanye West und Taylor Swift sind mittlerweile BFFs und umarmten sich auf der Bühne herzlich.

 

Wir haben uns so lieb: Taylor Swift überreichte ihrem "good friend" Kanye einen VMA Award.

Kanye West MTV VMAs 2015 Rede

Und dann die große Rede von Kanye West. Er stellte unter Anderem vier Fragen an sich selbst, die er im Laufe der Rede allerdings nicht beantwortete. Zum Beispiel wollte er von sich wissen, ob er damals schon die Bühne gestürmt hätte, wäre er bereits Vater gewesen. Oder ob er nochmal dieses lederne T-Shirt getragen hätte? Wir lernen: Dieser Kanye macht sich eben viele Gedanken.

 

Kanye West will Präsident werden

Die größte Überraschung dann zum Ende seiner Rede. Zum einen verkündete Kanye West, dass er unmittelbar vor der Show einen Joint geraucht habe (genauer gesagt, er stellt sich erst die Frage, ob er vor der Show eigentlich einen Joint geraucht habe und beantwortet sie anschließend) und er sagt: "Und ja, wie ihr euch in diesem Moment vielleicht denken könnt, habe ich beschlossen, 2020 als Präsidentschaftskandidat anzutreten."Wir lernen: Kanye hat politische Ambitionen und würde als Präsident womöglich Marihuana legalisieren. Wer weiß?

 

Kim Kardashian und Kanye West bei den VMAs

Und dann war da natürlich noch Kim Kardashian, die in Balmain zu den VMAs kam. Auf dem roten Teppich sah das Paar wieder fröhlich und gutgelaunt wie immer aus. Am witzigsten fanden wir dieses Bild von Kim und Kanye:

Kim und Kanye bei den VMAs 2015

 

Peek-a-Boo!

 

Wir lernen: Kanye spielt gerne verstecken.

Was meint ihr: Wäre  Kanye ein guter Präsident?