Kaley Cuoco: Ehe-Aus nach nur 21 Monaten

- 21 Monate nach ihrer Hochzeit und 27 Monate nach ihrem Kennenlernen haben sich Big Bang Theory-Schauspielerin Kaley Cuoco und ihr Ehemann, Ex-Tennis-Profi Ryan Sweeting, getrennt. Das bestätigte ein Sprecher der beiden. Was der Grund für das Ehe-Aus ist und wie sich die beiden auch in den sozialen Netzwerken voneinander distanzierten, erfahrt ihr in dieser News.

Kaley Cuoco Trennung

Zuletzt posierten Kaley Cuoco und Ryan Sweeting Anfang September 2015 zusammen auf dem Red Carpet. Jetzt steht die Scheidung an.

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting: Scheidung

Kaley Cuoco und Ryan Sweetings Ehe ist fast so schnell rum, wie sie begann. Die beiden heirateten an Silvester 2013, nachdem sie sich sechs Monate zuvor kennengelernt hatten. Vielleicht erinnert ihr euch noch an Kaleys rosafarbenes Brautkleid? Jetzt ist die Ehe also beendet. Ein Sprecher der beiden erklärte gegenüber dem amerikanischen US Weekly Magazin: "Kaley Cuoco und Ryan Sweeting haben zusammen beschlossen, ihre Ehe zu beenden. Sie bitten, ihre Privatsphäre zu achten. Aus diesem Grund wird es auch kein weiteres Statement zur Trennung geben."

Große Lösch-Aktionen auf Instagram

Auch in den sozialen Netzwerken haben Kaley und Ryan sich ihrer gemeinsamen Zeit "entledigt": Kaley löschte auf ihrem Instagram-Account alle Bilder von ihrem Noch-Ehemann und Ryan deaktivierte direkt seinen Instagram-Account.

Kaley Cuoco findet Ablenkung

Immerhin: Kaley Cuoco hat schon eine gute Ablenkung gefunden. Sie verbringt momentan jede freie Minute auf dem Reitplatz und hat kürzlich sogar an ihrem ersten Grand Prix im Springreiten teilgenommen. Bilder davon sind auf ihrem Instagram-Account zuhauf zu finden.

Was sagt ihr zur Trennung?