"Ewige Helden“ 2018: Das solltet ihr über Siebenkämpferin Jennifer Oeser wissen

Jennifer Oeser, die 2018 bei "Ewige Helden" von Vox teilnimmt, hat als Siebenkämpferin so ziemlich jede Medaille gewonnen, die es zu gewinnen gibt. Seitdem sie sich als Sportlerin zur Ruhe gesetzt hat, ist es allerdings ruhig geworden um Jennifer Oeser, die vor allem für ihre definierten Muskeln berühmt ist. Deshalb haben wir mal recherchiert, was Jennifer Oser heute so macht …

Jennifer Oeser

2011 war Jennifer Oeser Sportlerin des Jahres in NRW

Jennifer Oeser Steckbrief

Die Eckdaten zu Jennifer Oeser im Überblick

Alter: 29.11.1983 (34)
Größe: 1,76 m
Gewicht: 67 Kg
Instagram: @jennifer_oeser 
Facebook: Jennifer Oeser Official 

Jennifer Oeser hatte eine turbulente Karriere

Jennifer Oeser hat eine turbulente Karriere als Siebenkämpferin hinter sich … mit vielen Höhen, aber auch Tiefen. So kann sie auf diverse gewonnene Medaillen und Meisterschaftstitel zurückblicken. Doch sie hatte es nicht immer leicht: Bei den U20-Weltmeisterschaften in Jamaika infizierte sie sich mit dem Dengue-Fieber. Die Ärzte waren sich unsicher, ob die damals 18-Jährige jemals wieder Sport treiben kann – ein schwerer Rückschlag. Doch zum Glück schaffte sie das Comeback und festigte bei den darauffolgenden Meisterschaften ihre Stellung als Spitzenathletin, bis sie ein weiterer Rückschlag aus der Bahn warf. Beim Training riss sie sich die Achillessehne und stand erneut vor dem Aus. Doch wieder gab sie nicht auf und trat sogar noch bei den Olympischen Spielen in London und Brasilien an. Erst nach der Saison 2016/2017 beendete sie ihre Karriere – freiwillig, denn sie hatte einen guten Grund dafür!

Jennifer Oeser privat: Hat sie einen Mann? Hat sie ein Kind?

Ihre Karriere hat Jennifer Oeser nämlich aufgegeben, um mehr Zeit für ihre Familie zu haben. So hat die Siebenkämpferin im Oktober 2014 ihren Sohn zur Welt gebracht. Das Kind von Jennifer Oeser heißt übrigens Jakob. Genauere Informationen zu dem Vater von Jakob gibt es nicht. Einem Artikel von 2015 lässt sich entnehmen, dass die junge Familie gemeinsam in einem Vorort von Leipzig wohnt und arbeitet. Im Artikel ist die Sprache von einem Lebensgefährten. Es sieht also so aus, als ob Jennifer Oeser einen Freund hat!

Was macht Jennifer Oeser heute?

Neben ihrer Teilnahme bei "Ewige Helden", wo sie gegen Sportler wie Magdalena Brzeska, Philipp Boy und Sascha Klein antritt, hat Jennifer Oeser auch nach dem Ende ihrer Sportlerkarriere noch genug zu tun. So wurde sie 2007 zur Polizeimeisterin und 2009 zur Polizeiobermeisterin ernannt. Heute arbeitet sie als Polizeihauptmeisterin bei der Bundespolizei Markranstädt in der Nähe von Leipzig.