Jennifer Lawrence schimpft über Diäten

Die Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence hat den Magerwahn in Hollywood satt! Sie verriet einer englischen Zeitung, wie verletzend es für sie war, wegen ihrer Kleidergröße kritisiert zu werden. Sie sieht es einfach nicht ein, sich von Filmemachern einreden zu lassen, eine strikte Diät zu halten. Die 23-Jährige musste als Kind mehrmals die Schule wechseln, da sie die Mobbing-Attacken ihrer Mitschüler nicht mehr aushielt. In diesem Video erfahrt ihr, wieso Jennifer Lawrence keine Diät mehr halten will und was sie am Filmset am liebsten nascht.

Jennifer Lawrence will nicht abnehmen und auch keine Diäten mehr halten - das verriet die Schauspielerin dem englischen Magazin "Haper's Bazaar" in einem Interview und sprach daüber, wie Filmemacher versuchten, sie zum Abnehmen zu zwingen: "Sie sagten mir, dass ich fett bin und man mich feuern würde, wenn ich nicht abnehme. Sie zeigten mir Fotos, auf denen ich fast nackt war und sagten, dass ich sie als Motivation für meine Diät nutzen soll." So beschrieb Jennifer Lawrence die schrecklichen Maßnahmen der Filmemacher - einfach nur traurig!

Die Freundin von Nicholas Hoult steht zu ihrer Figur und würde sich nie wieder zu einer Diät überreden lassen. Ein Hoch auf Jennifer Lawrence!