Jamie Lynn Spears verlobt und Britney Spears zurück vor der Kamera

- Die Spears-Schwestern sind zurück und versuchen, etwas Ordnung in ihr chaotisches Leben zu bringen.

Jamie Lynn Spears und Casey Aldridge sollen sich verlobt haben (Bild: Getty Images)

Jamie Lynn Spears und Casey Aldridge sollen sich verlobt haben (Bild: Getty Images)

Die jüngere der beiden, Jamie Lynn Spears, die durch die Verkündung ihrer Teenager-Schwangerschaft im letzten Jahr für Furore sorgte, soll sich nun entschieden haben, ganz bürgerlich zu heiraten: Der Glückliche ist ihr Langzeitfreund und vermeintlicher Vater des Kindes, Casey Aldridge. Die 16-jährige Jamie Lynn habe laut demUS-Magazin People bereits einen Verlobungsring vom 19-jährigen Bräutigam in Spe erhalten.

Während Jamie Lynn ihre Hochzeit plant, steht ihre große Schwester Britney Spears immer noch unter der richterlichen Obhut ihres Vaters. Die Sängerin versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen und trainiert angeblich täglich im Tanzstudio, um bald wieder auf Tour gehen zu können. Außerdem spielte Britney eine kleine Rolle in der amerikanischen Sitcom "How I met your Mother", die am 24. März in den USA ausgestrahlt wurde.

Laut dem Internetdienst Femalefirst hatten es die Schauspieler allerdings nicht leicht mit ihrer berühmten Kollegin, da Britney sich weigerte, ihre Sonnenbrille abzunehmen. Erst als die Kamera lief, nahm sie die dunklen Gläser ab. Ganz im Gegensatz zu ihren Star-Allüren!

Mehr Bilder von Britney Spears gefällig? Hier geht's zu unserer Bildergalerie "Durch die Jahre mit Britney Spears".