Jamie Lynn Spears bekommt Tochter

- Britneys kleine Schwester brachte gestern per Kaiserschnitt eine gesunde Tochter zur Welt: Maddie Briann soll der Neuzuwachs im Hause Spears heißen. Wir gratulieren!

Jamie Lynn Spears ist ihrer Schwester Britney wie aus dem Gesicht geschnitten (Bild: Colourpress)

Jamie Lynn Spears ist ihrer Schwester Britney wie aus dem Gesicht geschnitten (Bild: Colourpress)

Der Familie ginge es gut und alle seien glücklich, berichten Nachrichtendienste. Die Geburt war in einem Krankenhaus im US-Bundeststaat Mississippi erfolgt, nur die engste Familie war anwesend.

Ob die kleine Maddie Briann auch so süß wird wie ihre Promikinder-Kollegen Violet Affleck, Shiloh Jolie-Pitt und Suri Cruise? Hier sehen Sie die süßen Kleinen der Stars.

Der 16-jährige TV-Star Jamie Lynn Spears war in die Kritik geraten, als sie ungewollt von ihrem 19-jährigen Freund und mittlerweile Verlobten Casey Adlridge schwanger wurde. Ihre Serie "Zoey 101" wird hauptsächlich von 9- bis 14-jährigen geschaut - eine fragwürdige Botschaft bringt Britney Spears kleine Schwester da rüber.

Teenager-Schwangerschaft - ein beunruhigender Trend? Im US-Bundesstaat Massachusetts warten gleich 17 Schülerinnen einer High School auf die Geburt ihrer Kinder. Die Teenager (keine ist älter als 16 Jahre) hatten einen "Pakt" geschlossen, dass sie gemeinsam schwanger und die Kinder zusammen aufziehen würden. Kino-Erfolge über ungewollte Schwangerschaften wie "Juno" oder "Beim ersten Mal" sollen keine Rolle bei der Entscheidung gespielt haben. Offenbar haben die Mädchen einiges in Kauf genommen, um schwanger zu werden: So soll ein 24-jähriger Obdachloser der Vater eines Ungeborenen sein.

Ob sich Jamie Lynn Spears als ebenso problematische Mutter erweisen wird wie ihre große Schwester, ist noch offen. Der ehemalige Superstar Britney Spears hat aufgrund ihrer Alkoholprobleme, Drogenmissbrauch und Nervenzusammenbrüche das Sorgerecht für ihre zwei Söhne an ihren Ex-Mann Kevin Federline verloren und kämpft nun um eine Revision. Noch mehr verrückte Star-Familien gibt es hier: Hollywoods Familienbande