James Franco parodiert Kanye West

Die Schauspieler James Franco und Seth Rogen haben eine Parodie auf das neue Video von Kanye West "Bound 2" aufgenommen. Das großartige Werk heißt "Bound 3" und zeigt einen oberkörperfreien Seth Rogen, der sich mit Brust-, Rücken- und Armbehaarung sexy auf einem Motorrad und vor einem Windgebläse räkelt. Er parodiert Kim Kardashian, die erstmals eine Rolle in einem Musikvideo übernahm und sich für das Endergebnis viel Spott und Häme anhören musste. James Franco tritt im "Bound 3"-Video als Kanye West in Erscheinung - kitschiges T-Shirt inklusive. Wir zeigen euch das Video und verraten, wieKim Kardashian auf den Clip reagierte.

Die Schauspieler James Franco und Seth Rogen haben ihr Talent als Kimye-Doubles bewiesen und eine 1:1-Parodie von Kanye Wests neuem Musik-Video "Bound 2" aufgenommen. Innerhalb weniger Stunden hat es im Internet seine Runden gemacht und selbst Kanye West und seine Verlobte (und Co-Star) Kim Kardashian haben es schon gesehen.

Neues Video von Kanye West

Als das mit Spannung erwartete "Bound 2"-Video von Kanye West Premiere feierte, glaubten viele zunächst an einen schlechten Scherz. Kanye West fährt auf einem ruckelnden Motorrad in einer green box vor kitschigen Landschaftsaufnahmen, seine Verlobte Kim Kardashian räkelt sich lasziv vor ihm und blinzelt in close-up Sequenzen immer wieder tapfer gegen die fiese Windmaschine an. DAS sollte das neue Video von Kanye West sein? Jep. Das ist das neue Video von Kanye West, das er selbst als "höchst künstlerisch" beschreibt und das unter der Regie von Nick Knight entstand.