Ingolf Lück

Ingolf Lück kann auf ein schon viele Jahre andauernde Karriere zurückblicken. Zahlreiche Shows hat er moderiert, viele Theaterbühnen besucht und unzählige Sketche gespielt. Auch wenn es in den letzten Jahren etwas ruhiger um Lück geworden ist, von der Bildschirmfläche ist der Entertainer noch lange nicht verschwunden. 

Ab aufs Parkett! Schauspieler und Comedian Ingolf Lück schwingt für Let's Dance bald das Tanzbein

Ab aufs Parkett! Ingolf Lück soll für "Let's Dance" bald das Tanzbein schwingen.

Ingolf Lück Steckbrief

  • Geboren am 26. April 1958
  • Geburtsort: Bielefeld
  • Größe: 1,90 m
  • Wohnort: Köln
  • Spezialität: Cello, Gitarre, und vieles mehr

Ingolf Lück Karriere

Die Show Formel Eins legt den Grundstein für Ingolf Lücks TV-Karriere. 1985 präsentiert Lück als Moderator der Musikshow ein Jahr lang die neuesten Songs und aktuellen Musikvideos. Es folgen einige Rollen in verschiedenen Filmen und Fernsehproduktionen wie Peng! Du bist tot! (1987) und Lücks Sketchsalat (1988). Ingolf Lück wird in den 90ern zum Gesicht mehrerer Shows und sorgt mit Formaten wie Pssst …, Die Gong-Show, Nobody is perfect für Fernsehunterhaltung.

Zurück zu Lück! Ingolf Lück in "Die Wochenshow"

Zu einem Highlight in Lücks Werdegang wird seine Rolle als Anchorman bei der Wochenshow, die von 1996 bis 2002 auf Sat.1 ausgestrahlt wird. Zusammen mit Kollegen wie Anke Engelke und Bastian Pastewka präsentiert Lück witzig verpackt die wöchentlichen Geschehnisse. 2011 feiert die Wochenshow ein kurzes Comeback, kann allerdings nicht an alte Erfolge anknüpfen. Ingolf Lück bleibt der ProSiebenSat.1 Gruppe Anfang der 2000er treu und moderiert drei Jahre lang das Sendeformat Die 100 nervigsten.... Zur gleichen Zeit ist er auch in Das Büro zu sehen.

Ingolf Lück bei Let's Dance

Kann Ingolf Lück tanzen? Eine Antwort auf diese Frage dürfte schon bald das TV-Format Let's Dance liefern. Lück soll einer von insgesamt 14 prominenten Kandidaten sein, die bei Let's Dance 2018 ihr Können beweisen wollen. Dabei werden sie von der dreiköpfigen Jury rund um Jorge Gonzalez genau unters Auge genommen. 

Ingolf Lück privat

Lück ist Vater zweier Kinder und lebt in Köln. Karitative Arbeit liegt Lück am Herzen, so ist er unter anderem Schirmherr der Stiftung Augenblicke.