Heidi Klum: Neuer Job bei "America's Got Talent"

- Eine neue Castingshow für Heidi Klum? Die Gerüchte, dass die GNTM -Frontfrau und "Project-Runway"-Moderatorin neben Models und Designern nun weitere talentierte - in egal was - Nachwuchskünstler - in egal was - sucht, verhärten sich: Heidi Klum soll neue Jurorin bei der US-Show "America's Got Talent" werden.

heidi klum americas got talent

Wird Heidi Klum neue Jurorin bei "America's Got Talent"?

America's Got Talent mit Heidi Klum

Wie der "Hollywood Reporter" berichtete, soll Heidi Klum die vierte Jurorin bei der Talent-Search-Show "America's Got Talent" werden - neben Schauspieler und Comedian Howie Mandel, Radio-Moderator Howard Stern and dem ehemaligen Spice Girl Scary Spice aka Mel B aka Melanie Brown.

Bis vor kurzem war auch noch Sharon Osbourne als Jurorin am Start, sie hörte aber auf, da sie Probleme mit dem Sender NBC hatte: "Tolle Show, ich liebe diese Show, aber ich mag NBC nicht!"

America's Got Talent entspricht unserem "Supertalent"

America's Got Talent läuft bereits seit 2006, ist das Vorbild von "Das Supertalent". Heidi Klum würde nun also in Staffel acht einsteigen. Dort kann sich jeder, der sich in irgendeinem Gebiet irgendwie talentiert fühlt, bewerben. Der Sieger erhält ein Preisgeld von einer Million Dollar. Die letzten Staffeln gewannen in Amerika meistens Sänger, aber auch Comedians durften den Gewinn schon einstreichen.

Hier sehen wir den Verrenkungskünstler Turf, der sich 2013 bei America's Got Talent bewarb:

Wir sind gespannt, wie sich Heidi Klum, sollte sie als Jurorin bei der Castingshow bestätigt werden, schlägt und ziehen bewundernd den Hut vor der fleißigen Heidi.