Hashtag Batman - Ben Affleck reagiert!

- Als bekannt wurde, dass Ben Affleck der Nachfolger von Christian Bale als Batman wird, ging ein Aufschrei durch das Internet, es wurden sogar Petitionen gestartet, die verhindern wollten, dass Ben Affleck in "Batman versus Superman" den Dark Knight spielen soll. Doch der Oscar-Gewinner ("Argo") und Vater von drei Kindern sagte nun bei einem Auftritt in der Jimmy Fallon Show, er sei ein großer Junge und könne mit dem Gegenwind gut umgehen. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Video.

Die Studiobosse rieten Affleck nach der Bekanntmachung sogar, das Internet einige Tage lang nicht zu benutzen. Er tat es dennoch - und ausgerechnet der erste Komentar, den er unter der Meldung "Ben Affleck wird Batman" las, war ein schlichtes, aber langgezogenes: "Nooooooooooooooooooo!".

Wir denken, man muss dem Regisseur und Schauspieler erst mal eine Chance geben und abwarten, wie er sich neben dem "Man of Steel" Henry Cavill macht. Schließlich war auch zimelich viel "Nooooooooooooooo!" zu hören, als man dereinst Heath Ledger als Joker für den Batman castete...