GNTM am 7.4.2016: Wer ist rausgeflogen?

- Der Ton wird rauer bei GNTM, besonders unter den Mädchen. Und eine trifft's besonders hart - Überfliegerin Elena Carrière, die einen Job nach dem anderen kassiert und immer mehr zum Jury-Liebling wird. Das passt den anderen Mädels gar nicht, allen voran Jasmin und ihrer Freundin Fata, die der Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière nun den Kampf angesagt haben. Bei der Entscheidung hat es dann aber eine ganz andere getroffen. Laura B. ist raus - sie konnte bei der Schaupiel-Challenge und auch beim Live-Walk nicht überzeugen. Damit steht es im Modelranking jetzt drei zu fünf für Team Thomas.

Elena Carrière

Elena Carrière hat's nicht leicht bei GNTM: Sie kassiert die besten Jobs, ist bei den anderen Mädels aber total unbeliebt

Elena wird gemobbt und überzeugt bei der Schauspiel-Challenge

In der "Acting Week" mussten die GNTM-Kandidatinnen beweisen, dass sie auch schauspielerisches Talent haben. Beim Fotoshooting posierten die Mädels mit einem heißen Männermodel und bei der Schauspiel-Challenge in einer Kirche durften sie sich von "Ugly Model" Del Keens nicht aus der Ruhe bringen lassen und mussten einen kleinen One-Take-Film abliefern. Gar nicht so einfach, aber Elenas Performance war mit Abstand die professionellste und die Jury war total begeistert: "Die kann ja richtig gut schauspielern".

Und genau das werfen ihr auch ihre Kontrahentinnen Jasmin und Fata vor, die sich damit in ihren Vorwürfen bestätigt sahen, dass Elena einfach "voll fake" sei und ständig schauspielere. Deshalb mutiert sie nun immer mehr zum Hass-Objekt der Mädels-Runde. Als sie dann auch noch die heiß begehrte Kampagne von "Phillips Beauty" an Land ziehen konnte, wagte Elena sich nicht einmal mehr Freude zu zeigen. Zu groß war die Angst schon wieder den Hass der anderen auf sich zu ziehen - und so kam es dann auch! Klar, dass sie nach dieser erfolgreichen Woche eine Runde weiter kam. Am Ende flossen dennoch zum ersten Mal Tränen bei der sonst so toughen Elena und sie gestand: "Ich fühle mich echt wie das letzte Mobbingopfer!"

Laura B. ist raus

Bei der Entscheidung mussten Lara, Elena K. und Laura B. vor die Jury - Lara und Elena K. bekamen eine zweite Chance, Laura B. ist raus. Harter Schlag für Michael Michalsky: Er hat nun nur noch drei Models in seinem Team, nämlich Lara, Kim und Elena K.. Da dürfte es schwierig werden gegen Team Thomas zu bestehen, denn er hat noch Elena C., Jasmin, Fata, Luana und Taynara in seinem Team und damit ganz klar die Favoritenrolle.