Heidis Look in Folge 6 von GNTM

- In Folge 6 von Germany’s next Topmodel am 16.03.2017 sieht Heidi Klum mal wieder ganz fantastisch aus. Wir sprechen insbesondere von dem Look, den sie beim Fotoshooting in Las Vegas mit Starfotografin Ellen von Unwerth trägt. Und während alle über Carina & Co. reden, haben wir im Internet recherchiert, wie ihr den Star-Look für wenig Geld nachkaufen könnt!

Heidi Klum

Heidi Klums Look in Folge 6 von GNTM wollen wir SOFORT nachkaufen!

In Folge 6 von GNTM am 16.03.2017 geht’s ganz schön rund! Castings in Paris, Road-Trips nach Las Vegas, Zeltlager, Streit und ein Burlesque-Shooting, wo sie von Starfotografin Ellen von Unwerth abgelichtet werden. Während wir uns über den ganzen Trubel, der GNTM zu unserer absoluten Lieblingsserie macht, freuen, springt uns in Folge 6 aber vor allem ein Detail so richtig ins Auge: Heidi Klums wunderbarer Look beim Burlesque-Shooting. Wir sind ganz verliebt in das rostbraune Schluppenkleid, die Half-up-half-down-Frisur und ihre grünen Ohrringe. Tatsächlich ist der Look so gut, dass wir sofort angefangen haben, das Internet nach ähnlichen Teilen zu durchsuchen. Und gute Nachricht: wir sind fündig geworden!

Heidi Klum Outfit nachkaufen

Heidis Look in GNTM Folge 6 2017

Die Teile gibt’s alle bei H&M, das Blusenkleid aus Satin hat zwar keine Schluppe, kommt Heidi Klums Look in Folge 6 von GNTM am 16.03.2016 aber schon ziemlich nah (Preis: um 30 Euro). Die Ohrringe konnten wir nicht genau treffen, deshalb haben wir zwei Vorschläge: einmal Statement-Ohrringe in Schwarz (um 6 Euro) und einmal kleinere in Smaragdgrün, die in etwa der Farbe von Heidis Ohrringen entsprechen (erhältlich im Dreierpack mit schwarzen und silbernen Ohrringen um 7 Euro). Die Netzstrumpfhose (um 8 Euro) und die Overkneestiefel (im Sale für 30 Euro) runden den Look wie auch bei Heidi ab.

Was ist sonst noch in Folge 6 von GNTM passiert?

Neben dem Zeltlager in Las Vegas (das den Teilnehmerinnen so gar nicht gefallen wollte) und dem großen Shooting, ist natürlich noch einiges passiert in Folge 6 von GNTM. So konnte sich Greta beim Casting in Paris gegen ihre Konkurrentinnen Carina und Giuliana durchsetzen und wurde vom Kunden Kaviar Gauche für ein Brautmodenshooting gebucht. Außerdem durften die GNTM-Kandidatinnen noch im Ring gegen mexikanische Wrestler posieren - eine ganz normale Folge GNTM eben, mit viel Glitzer, Glamour und auch ein bisschen Streit (Stichwort: Neele vs. Sabine, die sich so gar nicht verstehen wollen). Außerdem noch die große Ankündigung: in Folge 7 von Germany's next Topmodel 2017 wird es nach New York gehen! Da sind nicht nur die Teilnehmerinnen von GNTM aufgeregt, auch wir freuen uns schon auf den Trip in den Big Apple!

Wer ist in Folge 6 von GNTM rausgeflogen?

Am Ende waren Giuliana und Neele Wackelkandidatinnen. Neele hatte Probleme beim Shooting und Giuliana hat sich beim Casting in Paris durch ihre Unsicherheit durcheinanderbringen lassen. Nicht gereicht hat es allerdings für Neele, sie ist in Folge 6 von GNTM am 16.03.2017 ausgeschieden.