Ghostbusters 3 - Besetzung steht fest

Wer sich auf heiße, männliche Geisterjäger gefreut hatte, den müssen wir leider enttäuschen. Regisseur Paul Feig blieb bei seiner Entscheidung und schickt eine weibliche Besetzung auf Geisterjagd. Doch kein Grund zum Traurigsein, in dem "Ghostbusters" Reboot gehen richtige Powerfrauen an den Start. Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Leslie Jones und Kate McKinnon treten in die Fußstapfen von Bill Murray, Dan Aykroyd und Harold Ramis (2014 gestorben). Alle Infos zum Film gibt's hier!

Ghostbusters: Besetzung steht fest

Kristen Wiig, Melissa McCarthy, Leslie Jones und Kate McKinnon gehen auf Geisterjagd.

"Ghostbusters 3" Besetzung

"It will star hilarious women. That's who I'm gonna call", verkündete Paul Feig via Twitter. Seitdem rätselt die ganze Welt, wer den nun diese lustigen Frauen sein werden. Und tadaaa! Kristen Wiig, Melissa McCarthy, Leslie Jones und Kate McKinnon werden im "Ghostbusters" Reboot in die Geisterjäger Kostüme schlüpfen. Melissa McCarthy dürfte dabei keine große Überraschung sein, denn sie wurde schon vorab als große Favoritin für eine Rolle gehandelt und arbeitete bereits drei Mal mit Paul Feig zusammen.

Alles rund um die Geisterjäggerinnen erfahrt ihr hier im Video:

Paul Feig dreht "Ghostbusters 3"

Nach zahlreichen Spekulationen und Gerüchten bestätigte Regisseur Paul Feig im Oktober via Twitter den dritten Teil der "Ghostbusters". Paul wer? Paul Feig hat sich mit seinen erfolgreichen und actionreichen Komödien wie "Taffe Mädels" oder "Brautalarm" einen Namen in Hollywood gemacht. Für das Drehbuch von "Ghostbusters 3" holt er Katie Dippold mit ins Boot, mit der er schon bei "Taffe Mädels" zusammenarbeitete.

Jennifer Lawrence in "Ghostbusters 3"?

Jennifer Lawrence, Emma Stone, Rebel Wilson, Lizzy Caplan und Amy Schumer - sie alle wurden als potenzielle Hauptdarstellerinnen gehandelt und sollen sich angeblich sogar mit Paul Feig getroffen haben. Und auch Alt-Ghostbuster Bill Murray gab einen Tipp in Sachen Geisterjägerinnen ab: Er sah Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Linda Cardellini oder Emma Stone im "Ghostbusters" Reboot. Nicht schlecht! Mit Melissa McCarthy und Kristen Wiig hat er voll ins Schwarze getroffen.

Ghostbusters

Die Ghostbusters der Achtziger (von links): Dr. Peter Venkman (Bill Murray), Dr. Egon Spengler (Harold Ramis) und Dr. Raymond Stantz (Dan Aykroyd).

Ghostbusters 3 Kinostart

Bis die "Ghostbusters" endlich wieder auf Geisterjagd gehen, müssen wir uns wohl noch etwas gedulden. Angeblich wird "Ghostbusters 3" im Januar 2016 in den Kinos anlaufen. Wir sind gespannt, wie die Geisterjägerinnen von heute wohl aussehen werden oder ob die beigen Overalls und Protonen-Packs ihr Comeback feiern. Vielleicht fällt die Wahl auch auf pinke Overalls mit Geister-Print, Designer High Heels und SciFi-Smartphone mit Protonen-Pack-App? Wir werden es sehen!