George Clooney und Sarah Larson haben sich getrennt

- Der begehrteste Junggeselle aller Zeiten ist wieder zu haben! Laut People.com haben sich George Clooney und Sarah Larson nach einem Jahr Beziehung getrennt.

Zum ersten Mal kam George Clooney in Begleitung zu den Oscars (Bild: Getty Images)

Zum ersten Mal kam George Clooney in Begleitung zu den Oscars (Bild: Getty Images)

Und dabei klang es doch wie ein Märchen: Kellnerin und Hollywoodstar! Die 29-Jährige traf den Schauspieler zum ersten Mal vor fast vier Jahren, als sie in einer Bar in Las Vegas kellnerte. Erst als sich die beiden vergangenen Sommer ein zweites Mal trafen, verliebten sie sich ineinander. Im September 2007 traten die beiden dann gemeinsam in der Öffentlichkeit auf, im Februar darauf begleitete Sarah Larson George Clooney sogar zu den Oscars - und war damit die erste Frau an seiner Seite, der diese Ehre zuteil wurde. Die Gerüchte einer Verlobung der beiden wurden nie bestätigt, und jetzt soll alles vorbei sein und der 47-Jährige wieder zu haben sein.

George Clooneys Sprecher hat die Trennungsgerüchte nicht bestätigt, er wolle sich nicht über das Privatleben des Schauspielers äußern, ließ er verlauten.

Wer sich sonst noch getrennt hat und vor allem wie, sehen Sie in unserer Galerie "So trennen sich die Stars: Vier Trennungstypen" . Und hier gibt es alles zu George Clooneys neuen Film "Ein verlockendes Spiel", mit Trailer . Oder Sie klicken sich durch unserer Bildergalerie "Star-Doppelgänger" , um zu sehen wie verblüffend ähnlich sich George Clooney und Cary Grant sind.

Natürlich gehört George Clooney zu den Sexiest Men Alive. Das finden zumindest wir von Jolie.de. Wer darf noch in die Galerie unserer heißesten Männer? Sehen Sie hier alle Redaktions-Hotties!