Game of Thrones Staffel 6 Outtakes

- Düster, düsterer, Game of Thrones. In der finsteren und lebensgefährlichen Welt der gefeierten HBO-Fantasyserie ist kein Platz für Friede, Freude, Eierkuchen. Doch GoT-Freunde nicht verzagen, wir bringen ein bisschen Sonnenschein und gute Laune (und jede Menge Flüche) nach Westeros und präsentieren euch die besten und witzigsten Outtakes von Game of Thrones Staffel 6!

Warum denn so ernst? Die Outtakes von Staffel 6 beweisen: am Set von Game of Thrones geht es lustig zu!

Nicht immer läuft am Set und vor der Kamera alles rund. Und so kommen wir in den Genuss von sogenannten Blooper Reels, einer Zusammenstellung der schönsten und unterhaltsamsten Pannen, die den Film- und Serienstars beim Dreh unterlaufen und dank der laufenden Kameras für die Ewigkeit festgehalten werden. Bei der Game of Thrones Veranstaltung auf der Comic-Con 2016 in San Diego, einer der größten Comicmessen weltweit, wurden die Game of Thrones Fans mit einem witzigen Blooper Reel zu Game of Thrones Staffel 6 überrascht.

Tyrion Lannister-Darsteller Peter Dinklage kämpft mit der englischen Sprache und Khaleesi Daenerys aka Emilia Clarke mit der dothrakischen. Und Bluthund Sandor Clegane legt sich mit einem Stück Holz an. Aber wir wollen euch ja nicht zu viel verraten. Hier gibt's das Video mit den schönsten Versprechern und Missgeschicken in kompletter Länge:

Game of Thrones Staffel 6 Blooper Reel

(Achtung, Spoiler für Game of Thrones Staffel 6!!)

Neben dem amüsanten Video zur Staffel 6 gab es für die Fans auf der Comic-Con außerdem einen kleinen Einblick in die Produktionsvorbereitungen für Game of Thrones Staffel 7. Wie letzte Woche bekannt gegeben wurde, wird GoT Staffel 7 erst im Sommer 2017 erscheinen und lediglich aus sieben Episoden bestehen.

Sky zeigt "Game of Thrones" parallel zur US-Ausstrahlung in der Originalfassung ab dem 24.4. auf Abruf über Sky Go, Sky Online und Sky On Demand.