Dylan Penn - ist sie Robert Pattinsons neue Freundin?

- Studien haben gezeigt: Schöne Mütter haben meist schöne Töchter. Und Dylan Penn, die Tochter der umwerfenden Robin Wright, bestätigt dieses Studienergebnis von 2007, das im Detail beschreibt, weshalb attraktive Eltern überdurchschnittlich mehr Töchter als Söhne zur Welt bringen. Bildhübsch ist die Erstgeborene von Sean Penn und Robin Wright - und genau dieses Mädchen soll nun den einstmals begehrtesten Junggesellen Hollywoods an der Angel haben: Robert Pattinson. Die Gerüchteküche kocht so heiß wie schon lange nicht mehr: Ist Dylan Penn, gerade mal 22 Jahre jung, die neue Freundin von Robert Pattinson? Wir stellen euch das Model mit den berühmten Eltern hier genauer vor.

Dylan Penn neben ihrer Mutter Robrin Wright bei den Emmys 2013

Dylan Penn neben ihrer Mutter Robin Wright bei den Emmys 2013

Dylan Frances Penn und Robert Pattinson?

Die hübsche Dylan Frances Penn soll beobachtet worden sein, wie sie gemeinsam mit Robert Pattinson in einem Club in Hollywood, dem Viper Room, war. Hollywoods Gossip-Websites berichten sogar, er habe ihren Nacken geküsst.

robert pattinson schmunzelt

Alles Spekulationen, wobei wir uns natürlich für Robert Pattinson freuen würden, wenn er nach dem Kristen-Stewart-Debakel eine nette neue Freundin fände. Doch wer ist Dylan Penn?

Sean Penns Tochter

Sean Penn und Robin Wright, die mittlerweile geschieden sind, wurden am 13. April 1991 das erste Mal Eltern - von Dylan Frances Penn. Mittlerweile arbeitet die Blondine als Model und ist bei DT Management unter Vertrag. Sie ist 1,70 Meter groß, hat blau-grüne Augen und soll nach Angaben ihrer Agentur die Körbchengröße 75 C haben. Sehr aufschlussreich.

Pikant an der vermeintlichen Liaison mit Robert Pattinson ist allein die Tatsache, dass Dylans Vater Sean Penn, der nicht nur ein ausgezeichneter Schauspieler, sondern auch ein toller Regisseur ist, im Jahr 2007 mit Roberts Ex-Freundin Kristen Stewart "Into the Wild" drehte. Er kann seiner Tochter also aus dem Nähkästchen berichten.

Hübsche Eltern haben schöne Töchter ...

dylan penn mit robion wright

Dylan hat noch einen Bruder, Hopper Jack (Jahrgang 1993). Achja, die eingangs zitierte Studie gilt übrigens nur für Töchter. Die Söhne gut aussehender Eltern sind nicht überdurchschnittlich attraktiv. Und woran liegt das? An dem so genannten "evolutionären Druck" - für Frauen ist es wichtiger, attraktiv zu sein als für Männer. Ungerecht!

Was meint ihr: Wären Robert Pattinson und Dylan Penn nicht ein schönes Paar? Erst kürzlich wurde von einer hübschen Brünetten, einem "Mystery Girl" berichtet, welche Roberts Neue sein sollte. Wir bleiben dran...