Divergent - Die Bestimmung Film 2014

- Die drei Romane Die Bestimmung - Divergent von Veronica Roth waren absolute Weltbestseller. Und auch die Kinofilme versprechen gute Unterhaltung. Am 10. April 2014 kommt die Verfilmung des ersten Teils in die deutschen Kinos. Hier könnt ihr euch den Trailer und einen brandneuen Clip zum Film anschauen und erfahrt alles zu den Darstellern und warum die Romantrilogie so oft mit den Tributen von Panem verglichen wird.

In Die Bestimmung - Divergent kämpft die Hauptdarstellerin um Leben und Tod

In Die Bestimmung - Divergent kämpft die Hauptdarstellerin um Leben und Tod

Divergent - Die Bestimmung Film 2014

Ab dem 10. April 2014 läuft der erste Teil der Romanverfilmung Die Bestimmung - Divergent bei uns im Kino. In dem spannenden Actionthriller geht es um eine zukünftige Gesellschaft in der Welt von morgen: Alle Bürger von Chicago leben in fünf Fraktionen.

Jede Fraktion steht für eine Lebensweise und eine Tugend. Jeder Heranwachsende muss sich deshalb einem speziell entwickelten Eignungstest unterziehen, der ihn einer Fraktion zuweist, in der er dann lebt. Für das junge Mädchen Altruan Beatrice 'Tris' Prior (Shailene Woodley) hat der Test allerdings ungeahnte Folgen: Sie ist eine Unbestimmte und gilt damit als Bedrohung für das System. Sie will ihre innere Bestimmung erstmal geheim halten und schließt sich der wagemutigen Fraktion der Ferox an. Doch als das Leben ihrer Liebsten bedroht wird, muss sie sich entscheiden...

Trailer Divergent - Die Bestimmung

Klickt hier und seht den den Trailer zum Film Divergent - Die Bestimmung:

Divergent Videoclip Filmszene

Divergent - Die Bestimmung Darsteller

Shailene Woodley spielt die Hauptrolle der Beatrice 'Tris' Prior und ist in der Filmbranche keine Unbekannte: Sie spielte bereits in verschiedenen Serien und wurde 2011 für ihre Rolle neben George Clooney in The Descendants für einen Golden Globe als Beste Nebendarstellerin nominiert. Theo James (spielt in Die Bestimmung Tobias "Four" Eaton, den Ausbilder bei den Ferox) kennt man ebenfalls aus verschiedenen Serien und Filmen. Außerdem spielt Oscar-Gewinnerin Kate Winslet den weiblichen Bösewicht des Films: Jeanine Matthews, die Anführerin der Fraktion der Wissenden.

Die gleiche Geschichte wie bei Die Tribute von Panem?

Die Bestimmung - Trilogie wird oft wegen ihrer ähnlichen Geschichte mit der Erfolgstrilogie Die Tribute von Panem verglichen. Denn beide Geschichten spielen in der Zukunft, beide Gesellschaften sind in Fraktionen bzw. Distrikte unterteilt und die beiden weiblichen Heldinnen müssen ihre Liebsten retten. Parallelen zwischen den beiden Trilogien sind also durchaus vorhanden, trotzdem sind die Geschichten insgesamt völlig unterschiedlich. Die Autorin Veronica Roth sagte dazu auch in einem Interview, dass sie die Idee zu den Romanen schon in ihrer Jugend hatte.

Wir sind sicher, dass Fans von den Tributen von Panem oder Twighlight auch Die Bestimmung-Trilogie toll finden werden. Habt ihr alle Bücher gelesen oder wartet ihr auf den Filmstart am 10. April 2014?