Diesen Insta-Boys könnt ihr folgen

Die heißesten Instagram Boys, denen ihr folgen könnt: Hier ist unsere Auswahl

Heißer Instagram Typ: Der Fitnesscoach Brock 'o Hurn ist einer von ihnen

Klar lässt sich über Geschmack streiten, aber die Follower-Anzahl gibt uns Recht: diese jungen Männer sehen wirklich heiß aus und sind unserer Meinung nach den Follow-Button auf Instagram wert. Wer auf der Fotoplattform aktiv ist, weiß selbst, wie viele gutaussehende Menschen hier unterwegs sind - oder zumindest, dass sehr viele sich wunderbar in Szene setzen können. Doch diese Männer hier haben dann doch noch das gewisse Etwas, professionellere Fotos oder einfach die perfekte Kombi aus einem Leben unter der Sonne, gutem Essen, schönen Klamotten und viel Zeit im Fitnessstudio. Hier unsere Auswahl:

Cameron Dallas (Jahrgang 94) erlangte über die Video-Plattform Vines internationale Bekanntheit, hat mittlerweile in Kinofilmen mitgespielt (Expelled, The Outfield) und sich musikalisch versucht. Bei Instagram hat er inzwischen 15,6 Millionen Follower, von denen einige Tausend auf der Fashion Week in Mailand eine ganze Straße versperrten, um den Kalifornier, der momentan für Calvin Klein wirbt, einmal live zu sehen.

Das dänische Model Tobias Sorensen hat auf seinem Instagram um die 200.000 Follower. Die Narben in seinem Gesicht soll er von einem Hundeangriff in Kinderjahren davon getragen haben. Sorensen modelt derzeit gemeinsam mit seiner Freundin Jasmine Tookes für Calvin Klein.

Ben Dahlhaus ist ein deutsches Model, das aus dem Nichts berühmt wurde und eines der meistgeliebten Gesichter Instagrams geworden ist. Die langen Haare hat er sich mittlerweile wieder abgeschnitten.

René Grincourt steht nicht nur vor sondern auch hinter der Kamera und schießt selbst Fotos. Wer ihn kennengelernt hat, würde jetzt auch meinen, dass er das Buch hier sogar wirklich gelesen und nicht nur zur Dekozwecken in die Hand genommen hat. Er soll nämlich ziemlich sympathisch und intelligent sein.

Landon Falgoust hat eine Leidenschaft für lange Unterhosen, zerschlissene Jeans und das Training für den perfekten Körper. Seinen 300.000 Followern gefällts.

Der Australier Justin Lacko ist mit etwas mehr als 9000 Followern noch verhältnismäßig "unbekannt", aber definitiv ein heißer Typ, den man mal im Auge behalten sollte.

Es gibt Instagrammer, die vor allem eine gute Figur und ein enormes Sixpack haben. Andere haben vor allem ein super interessantes und/oder wirklich schönes Gesicht. Die einen machen lieber auf Bad Boy, die anderen posieren mit jüngeren Geschwistern, Tieren oder Eiscreme. Bruno Endler vereint all diese Stereotypen in seinem Instagram-Account, dem mehr als 65.000 User folgen.

Renan Pacheco ist Schauspieler und Filmemacher, geboren in Brasilien lebt und arbeitet er heute in Paris. Im Gegensatz zu den anderen jungen Männern postet Pacheco keine Fotoshoot-Ergebnisse, sondern nimmt seine Follower mit auf seine - auf Fotos perfekt inszenierten - Reisen nach Afrika oder Cuba. Dort reist er grundsätzlich am liebsten oberkörperfrei und gibt auch gerne ganz schnell mal ein paar afrikanischen Schülern in Togo Schulunterricht.

Rodrigo Guirao ist so ein Gesichtstyp, ein Musik machender Gesichtstyp, der außerdem schauspielert. Meist mit Waffe in der Hand und irgendeiner Wunde im Gesicht.

Der kanadische Schauspieler Nick Bateman hat über 5,5 Millionen Follower, eine Affinität für kleine und große Hunde und ein angenehm unaufdringliches Sixpack.

Phil Bottenberg ist ein australisches Model, das sich mit Tattoos, Tunnels, Nasenpiercing und Vollbart bestimmt vom "Lieber-Junge-Image" vieler seiner Model-Kollegen absetzt.

Der Österreicher Richard Koll ist Blogger, angehendes Model und Skater. In seinen Bildern, die er derzeit mit etwa 11,6 Tausend Followern teilt, steckt noch eine gute Prise Natürlichkeit, was ihn deutlich von vielen Modebloggern unterscheidet.

Fitnesscoach und Instagram-Star Brock 'o Horn soll unsere Liste der heißesten Instagram-Typen vorerst abschließen. Egal, ob auf dem Sofa mit seinem Neffen, im Fitnessstudio oder mit dem Hausschwein im Pool - der Muskelprotz lockt definitiv die Blicke auf sich. Der 24-Jährige hegt keine großen Sympathien für Friseure und lässt sich seine Mähne jetzt schon seit einigen Jahren wachsen.