Fran Drescher verrät: Kommt 'Die Nanny' etwa zurück?

- Sie war unser erstes absolutes Fashion-Icon! Fran Fine alias ‚Die Nanny‘ zählte in den 90er-Jahren mit ihrem Witz, ihrem Charme und ihrem wahnsinnigen Stil zu unseren absoluten Sitcom-Favoriten. In einem Interview plauderte sie jetzt Details zu einem möglichen Revival der Serie aus!

Die Nanny

OMG! Kommt die Nanny etwa auf unsere Bildschirme zurück?

Vor genau 18 Jahren mussten wir uns von unserer Lieblings-TV-Familie um ‚Nanny‘ Fran Fine und dem Sheffield-Clan verabschieden – die letzte Folge der Kult-Comedy ‚Die Nanny‘ wurde ausgestrahlt. Jetzt hat die Produzentin und der Star der Show, Fran Drescher, die Gerüchte um ein Revival der Show erneut befeuert!

„Was einen Neustart angeht, so wäre ich sofort bereit - aber wenn es niemand tun will, dann versuche ich gerade etwas anderes zu entwickeln“, erklärte die 60-jährige Schauspielerin Closer Weekly.

Die gute Nachricht ist: Sie steht in Kontakt mit ihren Co-Stars. „Renée Taylor (Sylvia Fine) und Charlie [Shaughnessy] (Maxwell Sheffield) sind gute Freunde von mir. Vor kurzem habe ich auch Kontakt zu Nicholle Tom (Maggie Sheffield) aufgenommen - in regelmäßigen Abständen spreche ich eigentlich mit jedem,“ sagte sie.

Charles Shaughnessy zeigte sich in der Vergangenheit allerdings nicht sehr offen. Anfang des Jahres sagte er in einem Interview: „Es wurde über ein Bühnenmusical gesprochen. Auch eine Revival-Serie war im Gespräch. Es wurde von einer einmaligen, limitierten Show gesprochen, wie bei dem Gilmore Girls-Revival“, sagte er zu Radar Online. „Doch das Konzept hinter ‚Die Nanny‘ ist die Geschichte eines Kindermädchens. Wenn diese Kinder alle erwachsen sind, braucht es keine Kindermädchen-Geschichte mehr,“ ließ er weiterhin verlauten: „Abgesehen davon, dass wir 20 Jahre später und 20 Jahre älter zusammenkommen, weiß ich nicht, wie das funktionieren würde.“

Vielleicht hat er es sich doch anders überlegt? Wir würden uns jedenfalls rieeesig freuen!