David Hasselhoff bei "Promi Big Brother"

- Er brachte bereits die Berliner Mauer zu Fall - ob er auch die Container-Wände einreißen wird? Angeblich steht der erste Teilnehmer von "Promi Big Brother" fest - und es ist kein Geringerer als David Hasselhoff! Der Schauspieler und Sänger, den wir als Mitch Buchannon aus "Baywatch" und Michael Knight aus "Knight Rider" bejubelten, dessen Hit "Looking for Freedom" wir auch heute noch manchmal mitgröhlen, soll SAT.1 für die erste prominent besetzte Staffel der "Mutter aller Realityshows" zugesagt haben. Das steigert den Unterhaltungswert! Und irgendwie wäre David Hasselhoff dann auch der einzige Promi bei "Promi Big Brother" ... Mehr dazu in dieser News!

David Hasselhoff zieht angeblich in den Container von

David Hasselhoff zieht angeblich in den Container von "Promi Big Brother".

Was macht eigentlich David Hasselhoff?

Tja, hätten wir gedacht, dass wir uns irgendwann noch einmal diese Frage stellen? Wohl eher nicht. Denn während David Hasselhoff in den 90-ern noch in so manchem Jugendzimmr als Starschnitt sein Unwesen trieb, wollten zumindest wir nach durchgemachter Pubertät nichts mehr von jenem Mann wissen, der die rote Badebuxe salonfähig machte.

Als Schlagzeilen über die Alkoholeskapaden des heute 61-Jährigen kursierten - der Burger lässt grüßen! -, hatten wir noch Mitleid. Dann war David Hasselhoff aber auch schon wieder aus unserem Kosmos verschwunden. Bis jetzt - denn mittlerweile wissen wir: Der Sänger mit den deutschen Wurzeln zieht in den "Promi Big Brother" Container - zumindest will das die "Bild"-Zeitung aus Senderkreisen erfahren haben.

David Hasselhoff zieht in den Container

Nach wie vor soll "The Hoff" davon überzeugt sein, mit seinem Hit "Looking for Freedom" den Fall der Mauer herbeigesungen zu haben. Ob er den Song auch vor seinen Mitstreitern zum Besten geben wird? Falls ja, würden auch wir wahrscheinlich wieder mitgröhlen ...