Anika und Johanna: Favoritinnen bei "Das perfekte Model"?

Auf der Berlin Fashion Week haben wir Anika und Johanna von "Das perfekte Model" bereits auf dem Laufsteg entdeckt. Sind die beiden etwa schon die heimlichen Favoriten von Eva Padberg und Karolina Kurkova? Lassen Anika und Johanna bei "Das perfekte Model" die anderen Kandidatinnen hinter sich?

In der ersten Folge von

In der ersten Folge von "Das perfekte Model" hat Kandidatin Johanna noch lange Haare. Aber nicht mehr lange...

Ab 31. Januar startet auf VOX die neue Model-Castingshow "Das perfekte Model"(immer dienstags um 21.15 Uhr) mit den Topmodels Karolina Kurkova und Eva Padberg in der Jury. Die beiden treten mit jeweils eigenen Kandidatinnen gegeneinander an, mit der Aufgabe, aus einer talentierten Schönheit "Das perfekte Model" zu machen.

Bilder von den anderen Kandidatinnen bei "Das perfekte Model" könnt ihr euch hier ansehen:

Bei der Berlin Fashion Week haben wir Ausschau gehalten nach potenziellen Kandidatinnen von "Das perfekte Model" und sind auch prompt fündig geworden. Bei der Fashion Show von Kilian Kerner saßen Eva Padberg und Karolina Kurkova in der Frontrow und feuerten zwei ihrer Kandidatinnen auf dem Laufsteg an: Die braunhaarige Johanna und die blonde Anika durften mit anderen professionellen Models auf dem Laufsteg die neuen Modetrends für Herbst und Winter präsentieren. Nur wenn man genau hinsah, war an den Reaktionen von Karolina Kurkova und Eva Padberg zu erkennen, dass die beiden Kandidatinnen bei "Das perfekte Model" sein müssen.

Die brünette Johanna gehört zum Team Kurkova. In der ersten Folge begegnet sie uns noch mit langer Mähne, doch bei der Fashion Week war von der langen Haarpracht nicht mehr viel übrig. Ein kurzer Bob war offensichtlich Karolina Kurkovas Frisurenwahl für Kandidatin Johanna.

Kandidatin Anika bei

Als Kandidatin Anika bei Kilian Kerner den Catwalk betrat, klatschte Eva Padberg ganz besonders laut: Die Blonde mit dem markanten Gesicht gehört in das Team des deutschen Topmodels und schon bei ihrem ersten Auftritt bei "Das perfekte Model" trägt sie ihre Haare recht kurz. Auf dem Laufsteg machte sie eine gute Figur und war (wie auch ihre Kollegin Johanna) nicht von den professionellen Topmodels zu unterscheiden. Eva Padberg und Karolina Kurkova waren auch sichtlich überzeugt und vielleicht auch ein bisschen stolz...

Die beiden Kanidatinnen von "Das perfekte Model" durften offensichtlich als Belohnung für besondere Leistungen auf den Catwalk bei der Berlin Fashion Week. Bedeutet das etwa auch, dass Eva Padberg und Karolina Kurkova ihre heißesten Favoritinnen schon gefunden haben?

Tove Styrke liefert mit ihrem Song "Call My Name" den Titelsong für "Das perfekte Model"!