Chrissy Teigen: Wieso zeigt sie sich so auf Snapchat?

Chrissy Teigen ist auf sämtlichen sozialen Kanälen für ihren Witz und ihre Authentizität bekannt - jetzt präsentiert sie sich auf Snapchat ganz wie Gott sie schuf.

Chrissy Teigen

Chrissy Teigen zeigt sich auf Snapchat ungewohnt freizügig

Chrissy Teigen ist nicht nur für ihr Aussehen bekannt, sondern auch für ihren Humor und ihre Ehrlichkeit. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, plaudert die 31-Jährige über ihren Beziehungsalltag mit ihrem Ehemann, „All of me“-Sänger John Legend, und das Leben als Mutter und leidenschaftliche Köchin.

Auf Snapchat, Instagram und Twitter lässt sie ihre Fans ganz direkt und mit viel Witz an ihrem Leben teilhaben – und ihre knapp 13 Millionen Follower allein auf Instagram geben ihr Recht.

Chrissy Teigen lässt alle Hüllen fallen

Nun hat Chrissy Teigen einen neuen Spray-Tan und sie will, dass wir ihn alle sehen ­– und dass wir alles sehen! Damit ihre knapp 13 Millionen Fans ihren traumhaften Hautton in voller Pracht bewundern können, hat das Model auf Snapchat jetzt alle Hüllen fallen lassen. Bloß ein strategisch platzierter Arm verdeckt das Nötigste.

Teigen, die sich immer wieder offen gegen Bodyshaming und für mehr Körperbewusstsein einsetzt, zeigt damit, dass man sich auch ohne Photoshop und vorteilhaftes Posing in seinem Körper wohlfühlen kann – denn ungeschminkt und hüllenlos kann sich die Mutter der einjährigen Tochter Luna absolut sehen lassen. Und sie beweist: Man darf sich auch nicht immer allzu ernst nehmen.