Candice Swanepoels Po: Da ist er wieder!

Die Wochen bis zur Victoria's Secret Fashion Show 2013 sind gezählt. Den Engeln rund um Miranda Kerr, Karlie Kloss und Candice Swanepoel bleibt nicht mehr viel Zeit, um den gewünschten Victoria's Secret Body zu erarbeiten. Grund genug, um passend dazu die Werbetrommel für die VSX Sportlinie des Dessous-Riesen zu rühren. Wie trainieren die Victoria's Secret Engel vor der Show und was tragen sie dabei? Candice Swanepoel gab darüber jetzt Auskunft, indem sie ein Foto auf Instagram teilte, dass sie beim Stretching zeigt - ihren Po natürlich ins rechte Licht gerückt.

Candice Swanepoels Po

Big Booty: Model Candice Swanepoel teilte dieses Behind the Scenes-Foto mit ihren Fans auf Instagram.

Candice Swanepoel: Po und Yoga

Candice Swanepoel sitzt in einer Yoga-Position auf einer Matte und dehnt sich. Bis in die Finger- und Fußspitzen sitzt die Pose, der Blick geht Richtung Fingerspitzen und die langen, blonden Haare fallen wellig nach hinten. Doch halt! Was viel mehr ins Auge sticht, als diese perfekt inszenierte Yoga-Pose ist der Po von Candice Swanepoel. Das südafrikanische Model hielt ihr Hinterteil schon in der Vergangenheit äußerst gerne in die Kamera, um das Ergebnis umgehend mit ihren Fans und Followern zu teilen.

Training für den Po

Der pralle Po von Candice Swanepoel ist das Ergebnis harten Trainings. Wie sie in einem Interview mit popsugar.com verriet, steht das Butt-Workout im Mittelpunkt ihres Trainingsplans. Welche Übungen sie dann unter anderem macht, zeigte sie auch schon auf Twitter: Candice Swanepoel auf Twitter.

Immer mit dabei sind dann Gewichte, die sie sich um die Fesseln legt, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Auf der Website von Victoria's Secret kann man Candice Swanepoel in Aktion sehen. Das von ihr geteilte Bild mit ihrem Po im Mittelpunkt entstand während des Drehs zu einem Stretching-Video, in dem Candice unter Anleitung ihres Trainers verschiedene Dehnübungen zeigt.

Candice Swanepoels Po: Schummelt sie?

"Ich habe früher Ballett getanzt, deshalb bin ich so gelenkig", erzählt Candice dort und zeigt ihren trainierten Körper in hautengen Leggings und einem pinken Sport-BH aus der VSX-Linie. Dass ihr selbsternannter "bun of steel" (stahlharter Po) aber auch nur im rechten Licht so groß aussieht, wie auf dem von ihr geteilten Bild, beweist ein Behind the Scenes-Foto, dass auf dem offiziellen Victoria's Secret Sports Kanal auf Instagram geteilt wurde. Dort sieht man Candice in der gleichen Leggings, einem grünen Sport-BH und mit zum Zopf gebundenen Haaren.

Der Blickwinkel ist diesmal anders und der Po von Candice Swanepoel sieht schon gleich ganz anders aus. Warum man Model-Selfies also nicht glauben sollte, erfahrt ihr hier: Im Bett mit Rosie Huntington-Whiteley