Bryce Dallas Howard: "Ich habe mein Kleid selbst gekauft!"

- Die meisten Stars laufen bei Events wie den Golden Globes in sündhaft teuren Kleidern über den Red Carpet - von den Designer gestellt und wahrscheinlich von ihren Stylisten besorgt. Schauspielerin Bryce Dallas Howard tickt da ganz anders. In einem Interview verriet sie jetzt: "Ich habe mein Kleid selbst gekauft!" Warum wir diesen Satz so selten hören und warum sie sich dazu entschieden hat, erfahrt ihr hier!

Golden Globes Bryce Dallas Howard

"Ich habe mein Kleid selbst gekauft!", sagt Bryce Dallas Howard über ihr Golden Globes Kleid.

In einem schimmernden, blauen Kleid von Jenny Packham lief Bryce Dallas Howard über den Red Carpet der Golden Globes 2016. Das Besondere daran: es ist selbst gekauft!

Golden Globes Bryce Dallas Howard

Bryce Dallas Howard bei den Golden Globes 2016

"Du bist dorthin gegangen und hast es dir selbst gekauft?", fragt Giuliana Rancic von E! News in einem Interview. Bryce Dallas Howard stimmt zu und erklärt auch gleich, warum sie sich dazu entschieden hat: "Ich mag es viele Optionen mit einer Größe sechs (Größe 38, Anm. d. Red.) zu haben, im Gegensatz zu vielleicht einer einzigen Option. Ich gehe immer in Kaufhäuser für solche Sachen", sagt die Schauspielerin.

Tolles Statement! Damit macht Bryce Dallas Howard einmal mehr darauf aufmerksam, wie schwierig es ist mit einer ganz normalen, gesunden Größe 38 an die großen Designer-Roben zu kommen, aber stellt auch klar, dass sie zu ihren Maßen steht und auf Size Zero pfeift. Thumbs up!