Bambi 2013 - Gewinner und Bilder

Was für ein Star-Auflauf: Bei der Verleihung des Bambi 2013 - die 65. in der Historie des Medienpreises - gaben sich Robbie Williams, Victoria Beckham und Miley Cyrus die Klinke in die Hand. Anscheinend mussten sich die Veranstalter ordentlich was einfallen lassen - schließlich ließen die Quoten bei der TV-Übertragung der Gala im letzten Jahr sehr zu wünschen übrig. Davon zeigte man sich im Theater am Potsdamer Platz in Berlin dennoch herzlich wenig beeindruckt und verlieh den Bambi 2013 mit gewohnt viel Pomp in insgesamt 17 Kategorien, darunter "Entertainment", "Musik", "Bester Film" und "Pop International". Lest in dieser News, welche Stars den Bambi 2013 mit nach Hause nehmen durften - und wer sich am Ende der Verleihung einen Fauxpax leistete.

Bambi 2013 Miley Cyrus

Da freut sich aber jemand: Auch Miley Cyrus bekam einen Bambi 2013.

Bambi 2013 - Gewinner

800 geladene Gäste kamen zum Bambi 2013 ins Theater am Potsdamer Platz nach Berlin, darunter alles, was in der deutschen Showbranche Rang und Namen hat. Auch die Preisträger des vom Medienhaus Burda verliehenen Preises konnten sich sehen lassen: Internationale Showgrößen wie Robbie Williams, Miley Cyrus und Victoria Beckham ließen es sich nicht nehmen, in die deutsche Hauptstadt zu reisen, um das goldene Reh persönlich entgegenzunehmen - wahlweise von Barbara Schöneberger, Joko & Klaas und Karl Lagerfeld.