Bachelor 2016 - Folge 3: Es zickt gewaltig

- Unser Kolumnist gönnt sich eine kleine Auszeit vom Bachelor schauen, wir lassen euch aber nicht alleine mit den Vorkommnissen auf RTL. Was war los? Na, es zickte gewaltig und zum Schluss sorgte Leonard für eine richtige Überraschung!

Cindy und Leonard unterhalten sich intensiv vor der Nacht der Rosen.

Und wenn wir sagen, es zickte gewaltig, dann meinen wir das auch so. Schon die ersten zwei Minuten waren gefüllt mit der Auseinandersetzung zwischen Saskia und Sandra. Wobei Saskia davon überzeugt, das war keine Zickerei...

Gott sei Dank, taucht dann auch schon Leonard auf. *kreisch!

Doch der Bachelor kommt nicht zum Spaß, sondern um mit den Kandidatinnen Sport zu treiben. Viviane ergreift ihre Chance und leitet das Work-out. Beim Sprung in den Pool bleibt die Blondine auch prompt an Leonard kleben.

Gruppendate Zeit! *kreisch!

Saskia, Daniela, Anni, Franziska und Viviane werden zum Strand geflogen und Leonard freut sich zwischendurch auf Tuchfühlung...

Viviane und Leonard innig am Strand.

Viviane macht zum zweiten Mal schon alles richtig, sie hat Flugangst! Da muss sich Leonard natürlich kümmern. Erste Tuchfühlung geglückt.

Schon am Strand, wird der Bachelor dann von Daniela entführt, schließlich hat sie ihm auch etwas mitgebracht. Ein Puzzle. Ein Puzzle? Ein selbst gemachtes Puzzle mit dem Leonard die 24-Jährige kennenlernen soll. Der Bachelor ist bewegt und kann sich kaum von der puzzelnden Blondine lösen. Selbst als Viviane zum Abklatschen vorbeikommt.

Die restlichen Kandidatinnen sind gefrustet am Strand mit Picknick in traumhafter Kulisse. *hmpf

Franziska scheint dann endlich den Wunsch des Bachelors erhört zu haben und läutet die Tuchfühlung ein. Leonard werden die Augen verbunden und er muss erraten, welche Kandidatin ihn berührt. Daniela und Vivi übertreiben es natürlich gleich und drücken dem jungen Mann einen Kuss auf. *boooo

Als Dani auch noch den Rest des Tages die Nähe zu Leonard sucht, reicht es den restlichen Kandidatinnen komplett. Allen voran Franzi. Zurück in der Villa *kreisch! - ist die stinksauer und macht ihrem Unmut bei den anderen Luft.

Es zickt weiter, denn Daniela sucht die Konfrontation. Im ersten Stock wird ohne Kameras, aber mit Mikrofon diskutiert. Doch Dani lenkt ein. Alles wieder gut. *kreisch!


Stell dir vor es gibt ein Gruppendate und keiner geht hin?!

Wenn sich beim Sight Seeing keiner für die Attraktionen außerhalb des Duck-Boats interessiert...

Kathrin, Cindy, Dina, Leonie, Sandra,Jasmin, Denise, Leonie Rosella, Steffi und Saskia dürfen aufs Duck-Boat dessen Hupe sie beinahe überhört hätten. Doch bevor es soweit ist, sucht Daniela nochmal das Gespräch mit Leonard. Der macht ihr klar, entweder du verstehst dich mit den Mädchen oder mit mir...*hmpf

Während der Sight Seeing Tour sucht Leonard das Gespräch mit Denise, denn die hat sich nach dem Einzeldate in der letzten Woche zurückgezogen. Das Witzige dabei, alle anderen Kandidatinnen sind bei der Aussprache wirklich live dabei *hmpf.

Dina wills wissen.

Die Burlesque-Tänzerin pocht direkt auf ein Einzeldate und Denise weiß, wann ihr ein Mann gefällt. Doch Leonard ist die Zickerei zwischen Saskia und Sandra aufgefallen und er stellt beide zur Rede. Was machen die beiden? Sie zicken sich an und Leonard ist danach genauso schlau wie davor.

Zurück in der Villa! *kreisch!

Wieder in der Villa geht's weiter mit dem Gezicke. Und Saskia fragt sich allen ernstes -"Sind wir hier im Kindergarten?".

Das durch die weiße Rose erschlichene Einzeldate mit Leonie steht an. *hmpf

Dass Leonard auf Tuchfühlung aus ist, bemerkt man auch hier. Präsidenten Suite im fünf Sterne Hotel mit anschließender Massage. Leonie macht Pole-Dancing für die Fitness und der Bachelor hat tatsächlich auch schon mal davon gehört. Prompt ist der Leo dann in der Nähe von Leonie nervös.

Derweil Sex-Talk in der Villa

Auf dem Steg werden sexuelle Vorlieben ausgetauscht. In der Dusche isses Scheiße, meint Saskia und eigentlich sollte der Partner eher dominant sein. Doch gerade als es interessant wird - zurück zum Einzeldate von Leonie und Leonard...

Leonard braucht zehn Minuten zum Zähne putzen!

Diese "Macke" eröffnet der Bachelor während der Massage. Heiraten will er übrigens auch. Ohne Tuchfühlung wird Leonie dann wieder zurück in die Villa geschickt.*kreisch!


Nacht der Rosen! *kreisch!

Und zack, schon ist die Nacht der Rosen gekommen. Die Kandidatinnen haben sich in den Augen vom Bachelor schick gemacht und funkeln in ihren Minikleidern wie wild um die Wette. Franzi sucht das Gespräch mit Leonard, bringt den Klassiker -"Ich bin überhaupt nicht eifersüchtig, ABER..." und schießt sich mit ihren Ansichten über Danielas Verhalten beim Gruppendate ein bisschen selbst ins Aus.

Die Schwarz (Leonie), Rot (Daniela), Gelbe (Sandra) Bank beratschlägt, wer das Gespräch zwischen Denise und Leonard unterbrechen soll und hält sich dann doch zurück.

Cindy ist verliebt in Leonard und alle haben es bemerkt.

Beim Gespräch mit Leonard kommt Cindy richtig aus sich heraus und schlägt einen Deal raus: Rose gegen Tanzeinlage mit allen Kandidatinnen. Anni verwechselt indes Sympathie mit der Lust jemanden zu küssen. Innerhalb von Sekunden entscheide sich das bei ihr. Und upps, beim Bachelor hatte sie das Gefühl nicht. Zum Schluss schießt sich dann noch Daniela bei ihren Konkurrentinnen doch wieder ins Aus und begleitet Leonard auf den letzten Metern zu den Rosen. *booo


Endlich: Folge 3 - Wer ist raus?

Jasmin, Anni, Saskia, Denise, Daniela, Viviane, Leonie, Sandra, Cindy und Leonie Rosella bekamen eine Rose überreicht. Doch dann zaubert der Bachelor plötzlich noch eine Rose aus einem Blumentopf hervor. Franziska wird erlöst und bekommt die elfte Rose überreicht. Kathrin, Steffi und Dina müssen somit ihre Koffer packen.

Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de