Miss Venus Anastasya und ihre "berühmten" Vorgängerinnen

Anastasya von "Catch the Millionaire" ging auf Nachfrage von Millionär Dennis Uitz ganz offen damit um, dass es erotische Bilder von ihr gibt und sie im Jahr 2012 Miss Pornomesse, Verzeihung, Miss Venus war. Denn Miss Venus zu sein gehört ja mittlerweile zum guten Ton bedingt talentierter junger Damen, die so gerne ins Fernsehen möchten. Und so ist die hübsche Anastasya von "Catch the Millionaire" in bester Gesellschaft, wenn es um so illustre Titel wie "Miss Venus" oder "Botschafterin der Erotikmesse Venus" geht. Wir haben da mal recherchiert und sind auf Namen wie Katzenberger, Schäfer, Gsell etc. gestoßen.

Anastasya von

Anastasya von "Catch the Millionaire" war 2012 Miss Venus

Miss Venus 2012

Die Miss Venus wird bereits vor der eigentlichen Erotikmesse gewählt - 2012 saßen in der Jury unter anderem Micaela Schäfer und Gina-Lisa - damit ist Anastasya von "Catch the Millionaire" ja in guter Reality-Queen-Gesellschaft.

Und sogar Daniela Katzenberger soll sich bereits im Jahr 2008 um den Titel beworben haben, scheiterte aber. Doch die Erotikmesse Venus ist nicht nur ein Sprungbrett in Sachen zweifelhafter Prominenz, wie für Anastasya, sie ist auch Auffangbecken zweifelhafter Prominenz ...

Botschafterinnen der Erotikmesse

So konnte es Tatjana Gsell nach gescheiterter Verlobung mit Prinz Ferfried immerhin noch zur Venus-Botschafterin 2008 schaffen.

Und auch Nadja Abdel Farrag durfte irgendwo zwischen gescheiterter Beziehung zu Dieter Bohlen, gescheiterter Karriere als DJane, gescheiterter Promi-Boxerin ihr Bestes geben als Venus-Botschafterin 2009.

Um einen besseren Eindruck zu bekommen, was genau bei der Erotikmesse Venus so passiert, dürfen wir euch folgendes Bild zeigen:

Wir sind beinahe etwas froh, dass keiner der Herren eine Sonde mitgebracht hat, um die weibliche Anatomie noch genauer kennen zu lernen. Anastasya hatte also Recht: Ist doch nichts dabei, Miss Venus zu sein. Oder?!?!?

Wir wünschen Anastasya jedenfalls, dass sie ihr hübsches Gesicht behält, sich nicht derb umoperieren lässt und vielleicht sogar Glück in der Liebe, abseits von TV-Kameras findet. Noch ist der Weg Richtung Micaela Schäfer nicht vorgezeichnet, oder was meint ihr?