A Wrinkle In Time: Der neue Disneyfilm könnte das nächste große Ding werden

- Disney bringt im Frühjahr 2018 einen neuen Science-Fiction-Streifen in die Kinos, der einen Run auf die Kinos auslösen könnte wie damals "Die Tribute von Panem". In den USA wird "A Wrinkle In Time" jedenfalls schon mächtig gehyped. Und das liegt nicht nur an der hochkarätigen Besetzung des Disney-Films!

Filmplakat

"A Wrinkle In Time" kommt am 5. April 2018 in die Kinos!

"A Wrinkle In Time": Ab Frühjahr 2018 in den Kinos

Der neue Disneyfilm "A Wrinkle In Time" basiert auf dem gleichnamigen Fantasy-Roman ("Die Zeitfalte") von Madeleine L'Engle aus dem Jahr 1963 und die Kinoverfilmung dürfte ein Mix aus "Alice im Wunderland" und "Die Tribute von Panem" werden! Das jedenfalls lässt der erste Trailer zum Sci-Fi-Movie vermuten. Und auch die Besetzung ist nicht von schlechten Eltern, u.a. sind Oprah Winfrey, Reese Witherspoon und Chris Pine dabei. Erzählt wird die Geschichte der Murry-Geschwister, deren Vater auf mysteriöse Weise verschwindet. Gemeinsam mit einem Freund machen sie sich deshalb auf die Reise in eine Parallelwelt, um ihn zu finden. Dabei bekommen sie Hilfe von übernatürlichen Wesen, gespielt von Oprah Winfrey, Reese Witherspoon und Mindy Kaling. Außerdem spielen noch Zach Galifianakis, Gugu Mbatha-Raw und André Holland mit.

"A Wrinkle In Time" kommt am 5. April 2018 in die deutschen Kinos.