60. Bambi Verleihung - Senior-Kitz trifft Britney Spears

Internationales Staraufgebot im beschaulichen Offenburg: Zum 60. Geburtstag des Bambi gaben sich Britney Spears, Keanu Reeves und Meg Ryan die Klinke in die Hand. Aber auch die deutsche Prominenz erschien vollständig und ließ sich von Moderator Harald Schmidt durch den Abend führen.

Preisträgerin Britney Spears klaut Madonnas Look bei der 60. Bambi-Verleihung. (Bild: Getty Images)

Preisträgerin Britney Spears klaut Madonnas Look bei der 60. Bambi Verleihung. (Bild: Getty Images)

Die Bambi Verleihung hat auch zum Jubiläum die größten Stars des Showbiz geehrt und gerührt: Meg Ryan hatte schon beim Auftritt von Shooting-Star Leona Lewis schwer mit den Tränen zu kämpfen und wurde in der Kategorie Schauspielerin International geehrt. Kollege Keanu Reeves wurde im Äquivalent in der Kategorie Schauspieler International ausgezeichnet und bestach mit einem sexy Vollbart.

Sehen Sie in unserer Bildergalerie die heißesten Stars und bewegendsten Auftritte der 60. Bambi Verleihung

Die internationale Mode- und Sportwelt wurde gebührend durch Tommy Hilfiger, dem sein Bambi von Diane Kruger überreicht wurde und Lewis Hamilton vertreten. Letzterer bekam das Rehkitz von Neu-Single Boris Becker überreicht.

Die deutschen Kollegen ließen sich jedoch auch nicht bitten und wurden ebenfalls für überragende Leistungen ausgezeichnet: u.a. Til Schweiger für "Kein Ohrhasen" in der Kategorie Film National, der sich rührend bei seiner Kollegin Nora Tschirner bedankte; Hardy Krüger wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet und Johann Heesters wurde mit dem Sonderbambi ausgezeichnet. Da das 104-jährige Urgestein nicht anwesend sein konnte, versprach Harald Schmidt den Bambi zur Post zu bringen.

Das Highlight des Abends war zweifelsohne der heiß erwartete Auftritt von Britney Spears. Sie performte ihre Single "Womanizer" aus dem neuen Album "Circus". Die gescholtene Pop-Prinzessin traute sich erstmals nach dem Reinfall bei den MTV Music Video Awards wieder auf die Bühne und zollte ihrem Idol Madonna mit identischem Outfit und ähnlich stählerndem Körper Tribut. Die Erleichterung des Publikums nach dem geglückten Vollplayback-Auftritt war deutlich zu spüren. Karl Lagerfeld überreichte Britney den Bambi für Pop International und lobte ihre Energie für ihr Comeback.

Lies hier: Durch die Jahre mit Britney Spears!

Rockröhre Pink wurde zwar nicht ausgezeichnet performte aber trotzdem grandios ihren Song "Sober" und ließ das Publikum kurz innehalten. Damit es nach den Auftritten von Leona Lewis und der bewegenden Auszeichnung des Kinderhospiz Bärenherz nicht zu emotional wurde, sorgte Moderator Harald Schmidt mit einem Wurstwagen im Publikum, Ausflügen in's Tierpflegerdasein und Galgenhumor zur Weltwirtschaftskrise für Lacher.