Stashing: Neuer Dating-Trend

Eins vorab: Wenn euer Partner das macht, trennt euch sofort von ihm, denn dieses Verhalten kann ein Indiz dafür sein, dass er nicht an einer ernsten Beziehung interessiert ist. Nach Gaslighting, Ghosting und Love Bombing kommt jetzt der nächste Dating-Trend. Das Dating-Phänomen "Stashing" gibt es zwar schon lange, doch jetzt hat das fiese Verhalten einen Namen - was sich hinter diesem Dating-Trend verbirgt, verraten wir euch hier!

Stashing

Achtung, fiese Beziehungsfalle: Wenn euer Partner das macht, trennt euch sofort von ihm!

Die fiesen Dating-Trends häufen sich immer mehr! Nach Gaslighting, Ghosting und Love Bombing hat das Internet wieder eine neue Bezeichnung für ein Dating-Verhalten gefunden: Stashing!

Hinter dem fiesen Dating-Phänomen "Stashing" (to stash = verstauen, verschwinden lassen) verbirgt sich das Verhalten von Jemandem, der seinen Partner im wahrsten Sinne des Wortes verstecken möchte. Wenn euch euer Partner also vor den Menschen versteckt, die ihm nahe stehen, solltet ihr schnell das Weite suchen. Das gilt übrigens auch für das Online-Leben: Hat er schon mal ein gemeinsames Foto von euch gepostet? Oder unter einem lustigen Video vertaggt?

Natürlich kann es auch sein, dass er einfach noch nicht bereit dafür ist euch seine Familie und Freunden vorzustellen. Aber es kann genauso gut möglich sein, dass er ein "Stasher" ist und die Beziehung nicht so ernst nimmt wie ihr. Wenn ihr also das Gefühlt habt "gestasht" zu werden, solltet ihr euen Partner direkt darauf ansprechen und erzählen was euer Problem ist. Wenn er dafür keine Einsicht hat, solltet ihr eure Beziehung sofort überdenken und euch trennen!