Sextipps für Männer von Frauen

Was hat es zu bedeuten, wenn die Frau beim Sex plötzlich komische Gymnastikübungen macht? Wie klappt der Cunnilingus? Wieviele Finger soll Mann einführen? Warum findet sie es nicht geil, wenn man so richtig tief eindringt, mit der Zunge ins Ohr? Wir verschaffen Klarheit bei diesen komplexen, zwischenmenschlichen Prozessen wie Geschlechtsverkehr und dem ganzen Rumgeturne, das einst Petting hieß. Sex-Tipps für Männer von Frauen, denn hier war eine ganze Redaktion beim Brainstorming beteiligt.

Sextipps für Männer: Humor ist übrigens ein echtre Antörner!

Sextipps für Männer: Humor ist übrigens ein echter Antörner!

1. Nicht nachrücken!

Egal ob ihr nur mit euren Fingern oder mit dem Penis bei der Sache seid: Wenn die Frau im Bett sanft nach oben, zur Seite oder nach unten rutscht, heißt es für euch: Nicht nachrücken! Sie hat sich so eine Position gesucht, die ihr mehr Freude bereitet. Wenn ihr nachrückt, war das alles für die Katz! Vertraut ihr, sie weiß in diesem Moment besser, was ihr gefällt und wo die richtige Stelle ist ...