Penisgröße - was Frauen wünschen

Wir führten eine Umfrage zur Penisgröße durch - und gut 12.000 Frauen haben geantwortet, wie sie denn nun am besten sei, die Länge des Penis. Hier haben die Ergebnisse im Überblick.

Spielt die Penisgröße bei der Partnerwahl eine Rolle?

20 Prozent der Befragten können sich nicht vorstellen, längere Zeit mit einem Mann zusammen zu sein, der einen unterdurchschnittlich kleinen Penis hat. Aber immerhin für 36 Prozent spielt die Penislänge bei der Partnerwahl überhaupt keine Rolle.

Die perfekte Penislänge: mindestens 15 Zentimeter

Knapp 50 Prozent der 12.000 Teilnehmerinnen an der Umfrage fanden, 15 cm sei die perfekte Penislänge. 37 Prozent gaben an, 18 Zentimeter sei eine gute Penislänge. Nur sieben Prozent träumen von mindestens 22 Zentimetern...

Ab wann ist ein Penis zu groß?

Hier war die häufigste Antwort denkbar pragmatisch: "Das brauche ich nicht auszumessen: Wenn er an meine Gebärmutter stößt!" sagten 28 Prozent der befragten Frauen. 22 Prozent sagten, alles über 20 Zentimeter sei definitiv zu groß.

Penislänge oder Penisdicke - was ist wichtiger?

Hier war die Antwort eindeutig: Lieber kurz und dick als lang und dünn fanden 78 Prozent.

Den Mann auf seinen kleinen Penis ansprechen?

"Nein, niemals!", sagten 60 Prozent unserer ausgesucht höflichen Leserinnen. 26 Prozent ist es schon mal rausgerutscht, dass der Penis doch etwas klein sei, und nur 14 Prozent setzten dieses Totschlagargument gezielt ein, um dem Mann eins auszuwischen.

Ist der Sex besser mit einem großen Penis?

Die Frage aller Fragen: Wie wichtig ist denn nun die Penislänge für ein erfülltes Sexleben? 47 Prozent der Befragten fanden, die Qualität des Geschlechtsverkehrs hinge von anderen Kriterien ab als der Penislänge. Die übrigen 53 Prozent meinten, die Reibungsfläche spiele beim Sex schon eine Rolle und daher auch die Penisgröße...

Auch in Hollywood spielt die Penisgröße eine Rolle! Die berühmtesten besten Stücke findet ihr hier: Berühmte Penisse