Auch Männer können ihren PC Muskel trainieren

- Hatten wir so jetzt gar nicht auf dem Schirm: Es gibt tatsächlich auch Kegelübungen für Männer. Von wegen, nur Frauen müssen auf ihre Beckenbodenmuskulatur achten. Auch Männer tun ein gutes Werk daran, sich um ihren Musculus pubococcygeus zu kümmern. Warum? Das erläutern wir euch hier.

Kegelübungen Mann

Ob er gerade seinen PC-Muskel trainiert?

Männer können ihren Penis trainieren

Ob ihr es glaubt oder nicht, auch Männer können ihren PC Muskel trainieren. Dadurch kann man die Erektion intensivieren und sogar den Samenerguss hinauszögern oder sogar verhindern. Auch der Orgasmus soll sich durch die Kegelübungen verbessern.

Im Netz gibt es mittlerweile zahlreiche Leitfäden, wie Männer am effektivsten ihren Schambein-Steißbein-Muskel trainieren können. Tatsächlich müssen die Herren der Schöpfung dabei unterscheiden, welche Region sie trainieren wollen.

Penis Kegel

Auch der Po wird trainiert

Zum einen können Männer mit Kegelübungen die Prostata trainieren und damit Inkontinez vorbeugen und zum anderen tritt ein Trainingseffekt ein, wenn der Anus - und nicht die Pobacken - ent- und angespannt werden. Ärzte raten zu Kegelübungen für den Mann, da sie der sexuellen und der Harn-Gesundheit äußerst zuträglich sind.

Wer also mit dem Freund nicht ins Fitnessstudio möchte, kann auch einfach mal zum Beckenbodentraining auf die Couch.