Ab wann Schwangerschaftstest?

Ab wann kann man einen Schwangerschaftstest machen? Ab wann ist das Ergebnis zuverlässig? Ganz egal, ob ihr euch ein Baby wünscht oder fürchtet, schwanger zu sein - ihr wollt in jedem Fall schnell Bescheid wissen. Wir erklären hier, ab wann ein Schwangerschaftstest funktioniert - und nach welchem Prinzip? Wann ist der beste Zeitpunkt? Und was ist ein Pre-Test? Wir haben für euch die wichtigsten Facts zum Thema "Ab wann ist der Schwangerschaftstest sinnvoll?".

Ab wann Schwangerschaftstest

Wir verraten euch, ab wann das Testergebnis zuverlässig ist!

Schwangerschaftstest - wann machen?

Mit einem gewöhnlichen Schwangerschaftstest (gibt's in der Apotheke und im Drogeriemarkt) könnt ihr zwei Wochen nach der vermeintlichen Befruchtung feststellen, ob ihr schwanger seid. Das ist meist ein zwei Tage nach dem Tag, an dem ihr eigentlich eure Periode erwartet. Ihr könnt ihn ganz einfach zu Hause durchführen, indem ihr auf den Teststreifen uriniert oder den Urin in einem Behälter auffangt und das Teststäbchen für einige Sekunden eintaucht.

Der Teststreifen enthält Antikörper, die auf das sogenannte Schwangerschaftshormon HCG (humanes Chorion-Gonadotropin) reagieren. Ist der HCG-Spiegel hoch genug, ist der Test positiv und ihr seid schwanger.

Hier lest ihr mehr zum Thema Bin ich schwanger?