Vivienne Westwood Red Label FS 2015: Die Looks

Extreme Make-ups und politisch-soziale Nachrichten sind bei jeder Schau von Vivienne Westwood zu erwarten. Und auch dieses Mal wurde die Öffentlichkeit nicht enttäuscht. Während der London Fashion Week präsentierte die Grande Dame der Fashion-Welt jetzt ihre Kollektion für Frühling/Sommer 2015 des Ablegers "Vivienne Westwood Red Label". Wir zeigen euch hier die Key-Looks der Linie und verraten, was die Kreationen der Designerin mit der bevorstehenden Abstimmung über die Unabhängigkeit Schottlands zu tun haben.

Vivienne Westwood Red Label 2015

Designerin Vivienne Westwood und ihre Models: Natürlich durfte auch eine politische Message nicht fehlen...

Vivienne Westwood: Politische Nachricht

Eine Sprechblase mit dem Wort "Yes" war auf Buttons zu lesen. Designerin Vivienne Westwood und einige der Models trugen sie als Accessoire während der Kollektionspräsentation von "Vivienne Westwood Red Label" auf der London Fashion Week. Damit setze Vivienne Westwood mal wieder ein politisches Statement. Schließlich steht in dieser Woche der Volksentscheid über die Unabhängigkeit Schottlands vom Vereinigten Königreich an. Vivienne Westwood ist zwar gebürtige Britin und damit nicht stimmberechtigt, aber eine Meinung zum Thema scheint sie trotzdem zu haben.

Vivienne Westwood Yes Button

Und nochmal alle herschauen, bitte. Vivienne Westwood präsentiert beim Finale ihrer Show den "Yes"-Button.